Römisch-katholische Kirche in Armenien - LinkFang.de





Römisch-katholische Kirche in Armenien


Die römisch-katholische Kirche in Armenien ist von ihrer Struktur her eine junge Diasporagemeinde.

Geprägt von einer alten christlichen Kultur, zählt die katholische Kirche Armeniens heute 50.000 lateinische und 220.000 orientalische Katholiken.

Seit dem 30. Dezember 1993 gibt es für die Lateiner eine Apostolische Administratur Kaukasus, mit Sitz in Tiflis, welche von 3 Weltpriestern und 9 Passionisten betreut wird. Auch der Apostolische Administrator (Bischof) gehört diesem Orden an. Hierzu kommen noch 6 Ordensschwestern. Die Administratur zählte 2001 neun Pfarreien.

Die orientalischen Katholiken, welche der mit Rom unierten Armenisch-katholischen Kirche angehören, besitzen seit dem 13. Juli 1991 ein eigenes „Bistum von Osteuropa der Armenier“ mit Sitz in Gjumri, Armenien. Im Jahre 2001 wurden sie von 8 Ordenspriestern und 25 Ordensschwestern in 36 Pfarreien betreut. Erster Bischof (bis 2. April 2005) war der in Berlin geborene Mechitarist Nerses Der Nersessian († 24. Dezember 2006).

Der Staat Armenien und der Heilige Stuhl (Vatikan) unterhalten diplomatische Beziehungen. Der Sitz des Nuntius, welcher zugleich für Georgien und Aserbaidschan zuständig ist, befindet sich in Tiflis.

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Römisch-katholische Kirche in Armenien (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.