Qualifizierender Hauptschulabschluss - LinkFang.de





Qualifizierender Hauptschulabschluss


Der qualifizierende Hauptschulabschluss (QA oder auch Quali genannt) ist in Bayern, Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen eine besondere Leistungsfeststellung der Hauptschule, der man sich freiwillig unterziehen kann. Auch Realschüler und Gymnasiasten der 9. Klasse können als Externe teilnehmen. Der qualifizierende Hauptschulabschluss verbessert für Hauptschüler die Chancen auf eine Lehrstelle.

Bayern

Die Anmeldung zum Abschluss erfolgt in Bayern an der jeweiligen Haupt- bzw. Mittelschule zum 1. März.

Erworbene Zugangsberechtigungen

Der QA berechtigt zum Besuch von Berufsfachschulen und Wirtschaftsschulen (WS) in der zweijährigen Form (10. und 11. Jahrgangsstufe der WS).

Ab einem Durchschnitt von 2,33 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch kann der Schüler in das 10. Schuljahr vorrücken. Bei 2,66 oder schlechter muss eine Aufnahmeprüfung abgelegt werden, um in die 10. Klasse vorrücken zu können (M10). Dort kann die Mittlere Reife erworben werden.

Prüfung

Der Hauptschulabschluss besteht aus fünf Prüfungsgruppen, die teilweise selbst gewählt werden können.

  • Gruppe 1 (Pflichtfächer):
    • Deutsch
    • Mathematik
    • Projektprüfung (siehe Gruppe 3)
  • Gruppe 3 (Projektprüfung - Pflichtfach):
  • Gruppe 5 (freiwillig):
    • Englisch
    • Sport
    • Musik
    • Kunsterziehung
    • Informatik
    • Kurzschrift
    • Buchführung

Vor Beginn der Prüfungen für den Quali werden in den Prüfungsfächern Jahresfortgangsnoten festgesetzt, die den normalen Zeugnisnoten entsprechen.

Für die Bewertung werden Jahresfortgangsnoten und Prüfungsnoten zusammengezählt, wobei die Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch und in Physik-Chemie-Biologie oder in Geschichte-Sozialkunde-Erdkunde doppelt zählen. Die Summe der Noten wird dann durch 18 geteilt. Bei einem Durchschnitt von mindestens 3,05 hat der Schüler bestanden, zwischen 3,05 und 3,16 kann der Schüler noch eine mündliche Prüfung in Deutsch, Mathematik oder Englisch ablegen.

Die Schüler der Jgst. 9 des Mittleren-Reife-Zugs (M-Klassen) entscheiden selbst, ob sie an der besonderen Leistungsfeststellung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule teilnehmen oder nicht. Wenn sie sich für eine Teilnahme entschlossen haben, können sie dies als externe Teilnehmer (ohne Anrechnung der Jahresfortgangsnoten) oder als Schüler (mit Anrechnung der Jahresfortgangsnoten) tun.


Kategorien: Abschluss oder Zertifikat

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Qualifizierender Hauptschulabschluss (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.