Qardaha - LinkFang.de





Qardaha


القرداحة / al-Qardāḥa
Qardaha
    
}
Basisdaten
Staat Syrien

Gouvernement

Latakia
Höhe 320 m
Einwohner 17.949 (2010)

Qardaha (arabisch القرداحة, DMG al-Qardāḥa, manchmal auch Kardaha geschrieben) ist eine Kleinstadt an den Hängen des Alawitengebirges in des im Nordwesten Syriens gelegenen Gouvernements Latakia. Im Ort leben überwiegend Alawiten.

Qardaha liegt etwa 30 Kilometer von Latakia entfernt und ist der Heimatort des langjährigen syrischen Präsidenten Hafiz al-Assad, der 1930 in eine regional angesehene Familie von Landwirten geboren wurde. Später wurde Assad Offizier und Politiker der Baath-Partei. Bei seiner Beisetzung am 13. Juni 2000 erlebte der Ort ein beeindruckendes Staatsbegräbnis, an dem zahlreiche arabische Präsidenten und westliche Außenminister teilnahmen. In dem 1994 gebauten Mausoleum wurde auch Assads ältester Sohn Basil beigesetzt. Assads Kenotaph steht in der Mitte des Kuppelbaus, der seines Sohnes an einer Seite.

Zur Zeit von Assads Geburt hatte der Ort etwa 1800 Einwohner, zu Beginn seiner Präsidentschaft 1971 waren es 3357 Einwohner.[1] Für 2010 werden knapp 18.000 Einwohner geschätzt.[2]

Qardaha kann mit Al-Qardaha einen erfolgreichen Fußballverein aufweisen.

Söhne und Töchter der Stadt

Einzelnachweise

  1. Hanna Batatu: Syria's Peasantry, the Descendants of Its Lesser Rural Notables, and Their Politics. Princeton University Press, New Jersey 1999, S. 194
  2. al-Qardāh̨ah. In: The World Gazetteer. Abgerufen am 5. September 2011.

Kategorien: Ort in Syrien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Qardaha (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.