Pylon (Ägypten) - LinkFang.de





Pylon (Ägypten)


Die Pylone ägyptischer Sakralbauten sind monumentale, doppeltürmige Gebäude mit einem verbindenden Torüberbau, die den Eingang zu einem Tempel oder Grab bilden. Sie wurden aus ungebrannten Ziegeln oder Steinquadermauerwerk errichtet. In ihre Frontfassaden waren Nischen für Flaggenmasten eingelassen.

Die Fassade der Pylone war geböscht und oben mit einer Hohlkehle bekrönt. Die Bildmotive der Pylonaußenseite zeigen in der Regel Rituale zur Feindvernichtung und verstärkten damit die Funktion der Pylone als Schutzbauten für den Tempel bzw. das Grab. Gleichzeitig symbolisierten sie die Berge des Horizonts, zwischen denen die Sonne auf- und untergeht, und bildeten so eine Grenze zwischen profanem und sakralem Raum. Große Tempel besaßen mehrere Pylone, so gab es z. B. im Amun-Tempel von Karnak aufgrund zahlreicher Erweiterungen im 4. Jh. v. Chr. schließlich zehn Pylone.

Erste Ansätze der zunächst massiv gebauten Türme werden bereits in den Pyramidenbezirken des Alten Reiches vermutet. Der wahrscheinlich älteste (heute allerdings nicht mehr vollständig erhaltene) Pylon stammt aus der Zeit von Mentuhotep III.. Seit dem Neuen Reich wiesen die Pylone im Inneren einläufige Treppen auf, die auf den Torsturz bzw. die Dächer führten (Luxor, Karnak). In der Ptolemäerzeit wurden sie zu Gebäuden im eigentlichen Sinne mit belichteten Innenräumen und Treppenhäusern ausgebaut (Edfu, Philae).

Literatur


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pylon (Ägypten) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.