Pudelmütze - LinkFang.de





Pudelmütze


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Eine Pudelmütze (Bommelmütze, Plümmelmütze, Pudelhaube, Bommelhaube) ist eine gestrickte Mütze aus Wolle, Baumwolle, Kunstfaser oder einem Mischgewebe mit einer Bommel daran. Diese Bommel hat Ähnlichkeiten mit Fellfrisuren, wie sie häufig für Pudel geschnitten werden und sitzt entweder direkt an der Mütze oder ist mittels einer Kordel daran befestigt. Sie dient der Zierde. Ist die Bommel ohne Schnur direkt an die Mütze angenäht, wird sie oft benutzt, um mit ihr die Mütze abzunehmen ohne unter den Mützenrand zu greifen.

Pudelmütze, Einsatz im maritimen Bereich

Nicht nur bei den Seglern in nördlichen Breiten findet die Pudelmütze ihre Verwendung, auch in der Fischerei wird sie heute noch über den Kopf gezogen. Wobei die Mütze zwei wesentliche Zwecke erfüllte, zum einen hielt sie Schädel und Nacken warm und zum anderen blieb sie auch dann auf dem Kopf sitzen, wenn es auf See einmal heftig zu wehen anfing. - Aus diesem Grund gehörte früher die blaue, wollene Pudelmütze u.a. zur Erstausrüstung der Schiffsjungen in Seemannschulen; siehe Ausrüstungsliste der Schiffsjungenschule Travemünde-Priwall Pos. 15. [1] und Auszug aus dem Informationsblatt der Hamburger Seemannsschule Falkenstein von 1962, siehe Ausrüstung [2]

Bommelmütze als Bekleidungsstil

In England und im Baltikum ist diese Mütze bei allen Altersstufen als männliches Bekleidungsstück weit verbreitet. In Deutschland wird sie überwiegend von Kindern und Jugendlichen im Winter getragen. Bei Erwachsenen wirkt sie eher originell und hat einen persönlichen Stil- und Wiedererkennungswert.

Verwendet wurde die Pudelmütze unter anderem in der von Tom Gerhardt erfundenen Serie „Hausmeister Krause“, in der die Figur Tommie immer eine Pudelmütze trägt.

Der frühere Torhüter der Färöer Jens Martin Knudsen trug während des Spiels immer eine Pudelmütze.

Auch die Darstellungen des Weihnachtsmannes seit Ende des 19. Jahrhunderts zeigen ihn meistens mit roter Pudelmütze und weißem Bommel.

Weblinks

 Commons: Pudelmützen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Arbeitsamt Lübeck, GZ. Idl 1952/55 Ausrüstungsliste für Schiffsjungen der Seemannsschule Travemünde-Priwall
  2. Seemannsschule Hamburg Falkenstein Auszug aus dem Informationsblatt für Bewerber von 1962; siehe Ausrüstung

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pudelmütze (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.