Provinz Zamora - LinkFang.de





Provinz Zamora


Zamora
Kastilien und LeónSpanien
Wappen der Provinz Zamora
Wappen
Flagge der Provinz Zamora
Flagge
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Kastilien und León
Hauptstadt: Zamora (Spanien)
Amtssprache: Spanisch
Fläche: 10.561 km²
Einwohner: 183.436 (1. Jan. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 17,37 Einw./km²
ISO 3166-2: ES-ZA
Website: diputaciondezamora.es/
Lage der Provinz Zamora

Die Provinz Zamora ist eine spanische Provinz in der autonomen Gemeinschaft Kastilien-León. Sie ist Teil der historischen Landschaft León, welche den westlichen Teil von Kastilien-León einnimmt. Hauptstadt ist die Stadt Zamora.

Geografische Lage

Die Provinz Zamora hat eine Fläche von 10.561  km² und 183.436 Einwohner (Stand 2015 ). Sie grenzt im Süden an die Provinz Salamanca, im Osten an die Provinz Valladolid, im Norden an die Provinz León, im Nordwesten an die Provinz Ourense und im Westen an Portugal.

Die vom Duero von Ost nach West durchflossene Provinz gehört größtenteils zur Nordmeseta, einer zwischen etwa 650 und 800 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Hochebene. Ihr nordwestlicher Teil ist gebirgig. Dort liegt der Lago de Sanabria, der größte Gletschersee Spaniens.

Bevölkerung

Sprachen

Die Hauptsprache der Provinz Zamora ist Spanisch. Vor allem im westlichen und nördlichen Teil wird daneben die leonesische Sprache verwendet. In drei Gemeinden im äußersten Nordwesten wird auch Galicisch gesprochen.

Bevölkerungsentwicklung der Provinz

Größte Gemeinden

Stand: 1. Januar 2015

Gemeinde Einwohner
Zamora 63.831
Benavente 18.550
Toro 9.214
Morales del Vino 2.955
Fuentesaúco 1.644
Villaralbo 1.893
San Cristóbal de Entreviñas 1.481
Villalpando 1.523
Puebla de Sanabria 1.484
Fermoselle 1.335

Weblinks

 Commons: Provinz Zamora  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero . Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).

Kategorien: Spanische Provinz

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz Zamora (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.