Provinz Zambezia - LinkFang.de





Provinz Zambezia


Zambézia
Provinz Zambezia

<imagemap>-Fehler: In der ersten Zeile muss ein Bild angegeben werden

|150px|center|Lage

poly 250 1553 247 1578 274 1578 280 1554 Provinz Maputo poly 250 1547 287 1548 322 1511 293 1452 275 1480 268 1505 253 1497 230 1455 213 1447 215 1480 206 1540 211 1568 219 1575 230 1646 296 1652 314 1560 291 1574 278 1580 246 1580 Provinz Maputo poly 375 1109 325 1124 321 1166 336 1187 361 1282 391 1339 403 1407 411 1420 438 1414 440 1428 434 1450 451 1455 564 1407 556 1298 554 1159 532 1078 499 1062 410 1110 Provinz Inhambane poly 146 1212 242 1101 323 1122 327 1152 339 1203 335 1239 367 1269 381 1317 400 1343 397 1392 399 1413 410 1424 432 1420 448 1474 327 1518 292 1464 278 1472 279 1490 272 1501 246 1493 241 1463 213 1445 207 1412 175 1350 148 1300 Provinz Gaza poly 245 1103 243 1041 295 1006 299 939 270 888 271 844 302 815 299 711 338 738 371 709 415 728 420 767 428 794 398 799 384 812 366 861 398 886 387 962 362 976 334 994 377 1048 399 1070 413 1096 327 1121 304 1115 Provinz Manica poly 306 706 360 613 396 635 469 664 510 710 561 796 599 831 597 908 500 974 518 1055 496 1073 401 1104 411 1075 381 1063 382 1040 352 1019 344 971 375 967 399 953 394 908 398 864 371 841 381 789 436 783 428 756 417 740 404 701 375 701 360 718 331 734 Provinz Sofala poly 486 137 477 176 465 193 457 224 464 299 472 329 515 359 579 447 574 525 620 530 705 428 765 404 811 392 774 287 787 189 824 130 805 108 768 111 754 152 708 161 671 132 645 141 629 169 590 145 583 121 563 122 556 137 512 133 Provinz Niassa poly 828 111 806 171 805 223 777 259 793 290 776 331 816 393 1015 329 1031 24 992 30 878 104 Provinz Cabo Delgado poly 663 474 732 414 822 403 968 326 1012 324 1034 333 1059 430 1042 587 919 685 873 652 857 551 807 521 754 497 708 489 Provinz Nampula poly 522 596 524 758 594 806 595 854 617 883 892 674 871 622 840 537 748 485 658 479 628 512 596 525 578 525 564 579 524 589 514 638 Provinz Zambezia poly 38 477 58 591 153 589 257 622 299 653 294 686 307 710 362 615 409 644 474 662 496 740 526 745 517 686 494 671 475 641 436 559 455 478 444 427 406 418 342 436 323 386 Provinz Tete

poly 439 -1 467 136 549 142 569 108 629 148 669 145 683 131 729 153 747 125 770 95 810 107 814 107 865 82 928 63 1001 35 1029 0 Tansania poly 4 3 360 8 374 50 327 65 332 135 338 185 350 221 312 255 299 269 286 315 281 336 285 356 304 372 322 372 37 478 62 540 2 538 Sambia poly 355 6 382 42 327 63 341 124 326 159 344 209 360 216 320 256 293 297 283 332 287 370 318 375 333 389 366 431 438 413 451 442 460 496 428 560 464 616 496 649 509 684 528 687 499 635 529 575 569 582 575 460 549 412 477 323 447 321 442 199 466 192 479 177 458 167 449 157 462 140 490 135 472 105 461 58 449 2 Malawi poly 217 1573 197 1566 146 1541 121 1573 96 1617 101 1648 121 1676 153 1690 183 1694 198 1695 212 1655 223 1648 Swasiland poly 1 539 64 544 69 584 129 583 200 607 263 626 290 652 304 693 307 732 301 791 289 830 293 837 286 851 273 856 281 876 286 881 284 897 274 913 274 933 299 946 300 964 271 994 268 1012 243 1029 239 1065 239 1092 232 1116 143 1204 27 1199 3 1185 Simbabwe poly 4 1187 54 1209 138 1205 167 1306 164 1334 197 1378 214 1475 204 1569 194 1569 149 1535 122 1563 108 1590 95 1616 82 1643 113 1665 128 1681 165 1697 201 1695 211 1648 293 1651 276 1704 2 1702 Südafrika

}}

Basisdaten
Staat Mosambik
Hauptstadt Quelimane
Fläche 105.008 km²
Einwohner 4.141.000 (Berechnung 2007)
Dichte 39 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 MZ-Q

Zambezia (Zambézia) ist eine Provinz Mosambiks. Sie liegt im mittleren Teil des Landes zwischen der Grenze zu Malawi und dem Indischen Ozean. Ihre Hauptstadt ist Quelimane.

Die Provinz ist nach dem Fluss Sambesi benannt, der ihre Südgrenze (zur Provinz Sofala) markiert und schließlich seine Mündung in den Indischen Ozean erreicht. An der Küste gibt es Mangrovensümpfe; weiter landeinwärts finden sich es Wälder. Die Landwirtschaft in Zambezia produziert vor allem Reis, Mais, Kassava, Cashewnüsse, Zuckerrohr, Kokosnüsse, Zitrusfrüchte, Baumwolle und Tee; in Gurué liegt die größte Teeplantage Mosambiks. Garnelen werden gefischt, und an verschiedenen Lagerstätten werden Schmucksteine abgebaut.

Die Bevölkerung lag gemäß der Volkszählung 1997 bei 3.202.000, 2007 erreicht sie gemäß Berechnung 4.141.000.

Distrikte

Die Provinz Zambezia ist noch einmal in 16 Distrikte unterteilt:

Postgebiet

Während der portugiesischen Kolonialzeit bildete Zambezia von 1893 bis 1920 ein selbständiges Postgebiet und gab Briefmarken mit Aufdruck des Provinznamens heraus.

Weblinks

 Commons: Provinz Zambezia  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Mosambikanische Provinz

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz Zambezia (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.