Provinz Nadschran - LinkFang.de





Provinz Nadschran


نجران
Provinz Nadschran

<imagemap>-Fehler: In der ersten Zeile muss ein Bild angegeben werden

|299px|center|Lage

poly 1477 1199 1477 1225 1355 1247 1236 1261 1158 1303 1107 1367 1099 1398 1075 1411 1062 1412 1037 1383 1005 1389 924 1379 917 1370 840 1370 801 1387 787 1378 780 1346 791 1303 813 1261 824 1240 841 1235 849 1203 842 1200 842 1192 900 1186 904 1210 922 1199 Provinz Nadschran poly 711 1465 700 1430 691 1422 673 1408 671 1371 647 1343 656 1321 666 1317 680 1338 718 1343 747 1362 755 1378 745 1384 741 1419 748 1428 748 1442 723 1463 Provinz Dschāzān poly 640 1411 626 1403 607 1418 609 1441 634 1467 659 1451 659 1436 Provinz Dschāzān poly 659 1092 649 1097 639 1117 625 1162 612 1166 610 1179 587 1185 572 1181 579 1169 566 1159 553 1144 550 1124 560 1106 572 1106 591 1054 597 1052 619 1072 640 1065 643 1074 657 1076 Provinz Baha poly 842 394 829 407 834 413 812 439 789 443 766 459 766 485 734 517 697 555 669 562 637 605 602 622 589 626 590 634 610 658 618 663 639 661 660 704 682 702 689 721 710 721 736 718 743 705 740 677 774 666 820 642 848 633 869 640 878 621 853 593 843 555 847 517 868 514 882 525 884 487 892 466 867 446 865 422 Provinz Qasim poly 366 821 404 903 394 957 412 1008 404 1016 453 1098 467 1111 522 1142 557 1193 581 1260 593 1268 617 1260 600 1230 613 1228 614 1210 623 1210 633 1223 639 1223 643 1196 634 1164 613 1164 608 1180 588 1187 576 1177 580 1169 563 1157 548 1129 561 1107 572 1108 594 1052 624 1072 657 1076 661 1102 667 1106 678 1101 687 1110 708 1088 735 1080 746 1057 774 1062 795 1070 798 1055 776 1025 784 1004 770 995 768 951 761 947 749 925 759 915 740 895 749 884 723 879 718 865 707 865 702 845 687 844 678 815 664 799 637 801 621 790 599 794 590 808 592 833 600 843 570 855 567 866 547 864 544 887 530 895 525 888 507 898 493 897 492 889 487 880 463 875 468 851 455 848 424 854 406 838 411 830 389 814 Provinz Mekka poly 264 719 273 745 304 755 348 790 364 820 387 811 408 829 408 838 424 856 444 845 467 849 466 873 488 879 494 899 504 899 524 888 528 893 540 889 550 867 596 844 589 829 589 807 596 797 627 780 648 776 659 700 634 661 614 663 587 639 554 631 542 643 522 643 519 655 505 658 472 646 478 584 467 562 450 529 433 526 424 518 415 521 373 522 354 516 350 507 319 483 311 489 302 462 251 456 227 457 201 470 226 493 226 507 238 520 238 539 256 565 277 589 275 605 297 608 303 619 292 624 311 685 319 688 321 698 301 699 301 712 275 706 Provinz Medina poly 842 1189 900 1186 903 1210 924 1198 1098 1198 1150 1070 1120 1037 1118 1006 1129 983 1151 964 1125 964 1118 954 1136 912 1147 829 1153 762 1138 719 1119 722 1122 698 1112 684 1116 667 1124 657 1117 587 1106 562 1092 562 1061 544 1032 541 994 527 986 530 941 496 921 496 908 485 897 452 886 458 893 465 885 487 883 524 872 515 845 517 846 554 851 590 879 621 871 641 850 634 838 641 820 643 813 655 792 655 772 662 742 680 745 700 735 716 712 722 693 722 683 702 661 707 655 761 649 774 617 786 623 795 642 802 664 797 668 812 676 813 686 845 705 846 707 864 714 864 725 877 740 882 761 916 752 921 772 955 769 994 784 1005 775 1024 797 1054 796 1071 814 1087 818 1129 829 1174 822 1179 828 1187 839 1184 Provinz Riad poly 62 286 48 360 31 400 25 412 40 418 52 404 79 406 132 490 189 582 204 587 200 605 231 638 249 678 243 696 264 722 272 707 293 711 301 699 318 699 318 693 311 688 300 657 290 628 299 620 299 612 277 603 249 558 242 524 224 493 202 470 228 457 256 463 284 455 304 459 311 490 325 487 358 518 375 522 412 522 420 519 437 526 452 506 467 505 459 497 462 488 480 501 484 491 473 479 475 453 461 434 443 421 408 415 431 410 431 400 407 385 415 376 414 348 404 353 397 332 378 320 376 290 361 285 344 313 330 310 335 274 323 265 315 263 290 263 289 244 269 232 211 238 191 274 156 303 Provinz Tabuk poly 311 69 232 91 315 182 286 195 271 232 287 242 290 264 313 261 331 271 328 309 341 314 360 285 377 291 377 321 387 323 393 328 401 355 415 350 415 374 459 371 478 351 533 324 601 324 604 301 622 297 612 266 604 265 603 245 632 218 645 212 626 191 618 191 611 187 615 177 603 169 576 175 570 153 536 155 505 150 498 156 469 145 431 143 425 138 429 128 415 110 414 135 391 138 380 147 358 139 330 146 329 130 331 128 339 117 327 109 319 121 305 116 Provinz Dschauf poly 310 71 306 117 317 123 328 107 337 115 326 127 330 148 364 143 378 146 387 139 413 136 417 110 429 128 422 137 428 143 451 142 458 149 470 147 493 157 502 149 536 156 570 153 575 170 595 168 615 173 611 184 648 214 634 216 604 243 604 262 620 297 605 302 601 324 647 334 655 325 694 338 719 356 717 369 745 382 760 366 799 381 811 375 833 373 838 394 855 377 898 353 903 336 919 344 929 365 939 369 952 349 952 335 941 308 867 300 811 255 655 126 597 104 516 52 415 31 395 47 Provinz al-Hudud asch-schamaliyya poly 1138 719 1153 758 1150 806 1143 872 1135 910 1118 953 1125 962 1153 964 1135 980 1120 1004 1122 1039 1148 1067 1098 1199 1476 1199 1477 1225 1719 1137 1774 957 1736 894 1719 906 1515 867 1438 765 1438 751 1410 745 1433 720 1409 717 1401 724 1391 722 1376 708 1345 644 1314 598 1324 573 1324 557 1311 549 1305 534 1319 532 1303 515 1271 489 1243 452 1218 442 1177 363 1115 362 1107 350 1109 337 1099 319 1023 310 1013 313 942 309 952 327 953 343 942 371 933 369 918 346 902 337 899 350 854 377 842 394 866 420 868 448 881 460 896 451 904 460 906 483 918 494 944 495 941 506 951 510 976 527 1030 542 1073 549 1090 565 1108 559 1121 611 1118 631 1125 659 1115 669 1111 679 1122 691 1119 723 Provinz asch-Scharqiyya poly 835 374 841 393 828 408 833 414 809 437 788 442 764 456 767 489 708 532 696 555 669 558 650 585 632 608 590 625 586 639 556 629 545 642 522 643 505 654 479 647 478 583 461 544 443 527 448 510 468 507 460 495 464 489 484 499 485 491 475 479 477 451 465 433 445 419 410 415 428 407 430 399 404 388 422 376 458 370 471 355 534 326 610 325 647 335 655 327 696 340 700 352 720 356 718 369 742 381 759 368 798 382 Provinz Ha'il poly 787 1375 759 1356 733 1358 720 1341 681 1339 670 1330 666 1317 654 1317 653 1332 643 1343 617 1320 597 1276 597 1266 615 1257 614 1246 602 1232 610 1225 614 1210 626 1211 634 1223 642 1214 645 1196 635 1182 629 1164 641 1116 657 1093 661 1103 671 1104 679 1103 691 1111 709 1083 734 1078 748 1058 769 1061 795 1070 814 1083 816 1128 831 1173 820 1179 826 1190 838 1185 848 1210 840 1234 821 1243 805 1276 784 1324 778 1349 Provinz Asir

poly 215 1494 231 1398 372 1298 428 1406 438 1496 Eritrea poly 211 1490 224 1403 302 1373 342 1345 356 1300 355 1253 312 1183 282 1116 274 1043 228 954 1 952 1 1496 Sudan poly 8 937 39 925 59 869 88 874 125 843 215 886 231 916 231 951 179 955 5 952 de-facto Ägypten - von Sudan beansprucht poly 7 106 60 269 36 339 36 384 21 427 15 480 11 526 31 595 55 652 84 697 120 758 135 771 138 831 122 850 84 883 66 873 39 925 1 935 2 109 Ägypten poly 10 115 31 88 27 84 54 0 72 1 60 28 62 51 67 59 77 64 76 68 68 74 60 84 58 99 62 110 85 107 100 104 100 112 91 169 86 203 74 252 62 274 48 240 37 197 18 139 12 126 12 111 Israel poly 8 122 32 89 21 77 -1 101 Gazastreifen poly 70 -1 63 60 82 63 54 106 98 102 104 95 109 2 Westjordanland poly 112 4 102 83 99 120 95 161 79 222 65 286 161 307 185 278 206 243 271 229 285 193 309 179 235 88 394 42 426 17 408 12 401 18 389 -1 240 -1 223 19 195 17 177 7 168 1 Jordanien poly 168 1 197 15 227 16 238 2 Syrien poly 396 5 416 28 527 50 624 125 671 144 773 218 862 291 1022 311 1044 285 1057 250 1086 213 1117 218 1148 225 1186 241 1189 226 1172 203 1152 187 1142 170 1145 131 1116 129 1118 91 1133 61 1080 0 Irak poly 1180 242 1144 226 1103 215 1083 219 1067 231 1058 249 1050 268 1040 290 1022 309 1098 322 1118 361 1180 360 1201 360 1205 325 1202 288 1190 268 Kuwait poly 1338 542 1325 601 1357 642 1386 553 Bahrain poly 1374 558 1358 620 1370 695 1385 718 1398 722 1422 717 1441 709 1450 692 1458 642 1452 596 1443 565 1440 560 Katar poly 1084 1 1121 66 1110 116 1114 135 1133 138 1154 193 1184 235 1248 258 1289 283 1328 348 1370 405 1418 447 1498 511 1569 551 1636 569 1690 580 1742 582 1778 572 1800 553 1798 1 Iran poly 1435 735 1436 762 1518 864 1724 908 1739 886 1766 797 1752 777 1799 767 1799 756 1779 746 1786 684 1796 682 1795 595 1736 637 1687 688 1656 713 1619 726 1576 725 1536 723 1524 722 1497 723 1482 723 1461 725 1455 725 Vereinigte Arabische Emirate poly 1796 683 1785 691 1780 749 1798 758 1798 770 1766 775 1737 889 1776 954 1721 1134 1471 1224 1563 1438 1633 1415 1677 1398 1729 1410 1746 1384 1744 1353 1757 1329 1798 1325 Oman poly 694 1471 725 1457 749 1437 749 1414 749 1378 753 1358 774 1371 809 1381 847 1374 953 1378 1008 1387 1037 1381 1062 1416 1093 1403 1103 1385 1159 1306 1245 1265 1475 1226 1562 1443 1520 1466 1504 1484 1491 1497 708 1495 Jemen

}}

Basisdaten
Staat Saudi-Arabien
Hauptstadt Nadschran
Fläche 149.511 km²
Einwohner 581.789 (2010)
Dichte 3,9 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 SA-10
Webauftritt e-najran.gov.sa
Politik
Gouverneur Dschalawi ibn Abd al-Aziz Al Saud

Nadschran (arabisch نجران, DMG Naǧrān, manchmal auch Nadjran oder Najran; altsüdarabisch ngrn) ist eine Provinz im südwestlichen Saudi-Arabien mit 581.789 Einwohnern (Stand 2015) und einer Fläche von 149.511 Quadratkilometer.

In einer großen Taloase befindet sich die gleichnamige Hauptstadt Nadschran. Die Provinz grenzt an Asir im Westen, an den Jemen im Süden und an die Rub al-Chali im Osten. Neben der Weidewirtschaft wird in den Oasen Weizen, Hirse und Obst angebaut.

Das Gebiet wird im 7. Jahrhundert v. Chr. erstmals erwähnt. Damals befand es sich unter dem Einfluss der Sabäer von Ma'rib beziehungsweise der anderen südarabischen Reiche. Im 5. und 6. Jahrhundert befand sich hier eine große christliche Gemeinde.

1982 wurde hier die Talsperre Nadschran errichtet.

Die Christen des Nadschran

Die Christen des Nadschran gehörten zu dem arabischen Stamm der Banu l-Harith ibn Ka'b (auch: Balharith) und waren insbesondere Anhänger des monophysitischen Christentums. Das wohlhabende und fruchtbare Nadschran, durch das zwei wichtige Karawanenrouten führten, wurde zur Zeit des byzantinischen Einflusses in der Region (525–570) zur heiligen Stadt der christlichen Araber.[1] Die persische Eroberung des südlichen Arabiens im Jahre 570 und das Aufkommen des Islam hatten großen Einfluss auf die Region. Mit Mohammed erreichten die Christen im Jahre 631 ein Schutzabkommen, bei dem sie ihre Religion unter Zahlung eines Tributs weiter ausüben durften. Unter dem Kalifat von Umar (633–644) wurden sie aus dem Nadschran vertrieben.

Weblinks

 Commons: Provinz Nadschran  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Irfan Shahîd: Art. Nadjrān, in: Encyclopaedia of Islam, New Edition, Bd. 7 (1993), S. 871f.

Kategorien: Provinz in Saudi-Arabien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz Nadschran (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.