Provinz Mikawa - LinkFang.de





Provinz Mikawa


Mikawa (jap. 三河国, Mikawa no kuni, wörtlich: „Drei Flüsse“) bzw. Sanshū (三州/参州) war der Name einer der historischen Provinzen Japans für ein Gebiet, das heute der östlichen Präfektur Aichi entspricht. Die Provinzen wurden während der Meiji-Restauration 1867 durch ein System von Präfekturen ersetzt.

Administrative Untergliederung

Das Gebiet umfasst grob folgende Regionen:

Mikawa erregte im 16. Jahrhundert durch das Aufstreben der Familie Matsudaira (später Tokugawa) Aufsehen. Die Familie brachte den berühmten Einiger Japans, Tokugawa Ieyasu, hervor. Mikawa war auch das ursprüngliche Lehen des Shoguns Tokugawa Ieyasu, bevor er die Kontrolle über Kantō übernahm. Okazaki war ursprünglich die Hauptburg der Provinz. Die benachbarte Burg Yoshida bei Toyohashi war jedoch zeitweilig auch ein wichtiges Lehen.

Die Provinz war durch die Lage an der Tōkaidō-Straße wirtschaftlich sehr begünstigt. Sie hatte ihre größte Blütezeit in der Edo-Periode (1603–1867).

Die Provinz Mikawa ist in Japan berühmt für ihr Feuerwerk und stellt noch heute das meiste Feuerwerk in Japan her. Dies rührt daher, dass der Shogun nur in diesem – von ihm kontrollierten – Gebiet die Herstellung von Schießpulver erlaubte.

Lokale traditionelle Spezialitäten sind unter anderem Hatchō-Miso (八丁味噌), eine Miso-Paste mit starkem Geschmack, Reiswein, Feuerwerk und Steinhauerei (Steinlaternen).

In Okazaki findet jährlich ein bekanntes Feuerwerk statt.


Kategorien: Japanische Provinz

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz Mikawa (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.