Provinz Cuneo - LinkFang.de





Provinz Cuneo


Provinz Cuneo
Staat: Italien
Region: Piemont
Fläche: 6.902,65 km² (3.)
Einwohner: 590.421 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 85,5 Einwohner/km²
Anzahl Gemeinden: 250
Kfz-Kennzeichen: CN
ISO-3166-2-Kennung: IT-CN
Präsident: Gianna Gancia
Website: Provinz Cuneo

Die Provinz Cuneo ist eine Provinz in der italienischen Region Piemont mit rund 592.000 Einwohnern (Stand 31. Dez. 2013). Sie grenzt im Westen an Frankreich, im Norden an die Metropolitanstadt Turin, im Osten an die Provinz Asti und im Süden an die ligurischen Provinzen Imperia und Savona.

Geographie

Die Provinz wird im Westen und Süden von den Cottischen Alpen bzw. den Seealpen eingefasst. Östlich des Tanaro-Tals fällt das Gelände ab und geht in die Hügellandschaft der Langhe über. Dort öffnet sich das U-förmige Gebirgsmassiv zur Po-Ebene durchströmt vom Tanaro und seinen zahlreichen Seitenarmen. Links des Tanaro befinden sich noch Ausläufer der Hügel des Montferrat, die die Ebene zwischen Bra und Saluzzo einzwängen.

Bergpässe

Name Höhe von nach Belag
Passo Agnello 2.748 m Sampeyre (Valle Varaita) Molines-en-Queras (F) Asphalt
Colle di Sampeyre 2.284 m Sampeyre Stroppo (Valle Maira) Asphalt
Colle d’Esischie 2.370 m. Ponte Marmora (Valle Maira) Chiappi (Valle Grana) Asphalt
Colle Fauniera (Colle dei Morti) 2.481 m Colle Esischie Colle di Valcavera Asphalt
Colle Valcavera 2.416 m Demonte (Valle Stura) Colle del Mulo Asphalt (Seite von Demonte)
Colle della Maddalena 1.996 m Argentera (Valle Stura) Larche (F) Asphalt
Colle della Lombarda 2.351 m Vinadio (Valle Stura) Isola 2000 (F) Asphalt
Colle di Tenda 1.871 m. Limone Piemonte Tende (F) Asphalt (Seite von Limone)
Colli Boaria, Perla, dei Signori, Selle Vecchie 2.111 m. (Colle dei Signori) Colle de Tende Monesi (Ligurien) Stein
Colle di Valmala 1.541 m. Melle (Valle Varaita) Colle di Sampeyre Asphalt (Seite von Melle)

Größte Gemeinden

(Stand: 30. Juni 2005)

Gemeinde Einwohner
Cuneo 54.853
Alba 30.181
Bra 28.890
Fossano 24.224
Mondovì 22.092
Savigliano 20.510
Saluzzo 16.244
Borgo San Dalmazzo 11.761
Racconigi 9.838
Busca 9.687
Boves 9.536
Cherasco 7.633
Barge 7.584
Dronero 7.127

Wirtschaft

Traditionell leben die Bewohner der Provinz von der Landwirtschaft und der Viehzucht. Als international bekannte Firmen, die in der Region ansässig sind, ist neben dem Harfenfabrikanten Salvi in Piasco noch der Süßwarenproduzent Ferrero in der Stadt Alba zu erwähnen.

Wintersport

2006 wurde hier die III. Weltmeisterschaft im Skibergsteigen 2006 ausgetragen.

Weblinks

 Commons: Province of Cuneo  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.

Kategorien: Verwaltungsgliederung (Piemont) | Italienische Provinz | Provinz Cuneo

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz Cuneo (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.