Proberaum - LinkFang.de





Proberaum


Ein Proberaum ist ein Raum, der beispielsweise von Musikern zu Probezwecken und manchmal auch zur Aufnahme von Musikstücken verwendet wird.

Üblicherweise sind Proberäume in Kellerräumen, Jugendhäusern und in einigen Fällen auch in alten Bunkern untergebracht. Gerade Bunker stellen durch ihre massive Bauweise eine gute Schallbarriere dar, die selbst bei hohem innerem Lautstärkepegel die Umwelt nicht so stark belastet. Oft wird im Innenraum die Akustik durch spezielle bautechnische Maßnahmen optimiert. Dieses ist insbesondere für Mikrofonaufnahmen wichtig.

Eierkartons eignen sich, entgegen weit verbreitetem Aberglauben, nicht für eine akustische Optimierung des Innenraums, da der Schall bei diesem Medium nur gebrochen (umgelenkt), und nicht umgewandelt wird.
Durch speziell für den Akustikeinsatz entwickelten Schaumstoff, z. B. Pyramidenschaumstoff, kann der Lautstärkepegel und die Nachhallzeit des Proberaums frequenzabhängig gedämpft werden. Dabei trifft der Schall auf das offenporige Medium und wird durch Reibung in Wärme umgewandelt.

Die Vorstellung, dass Dämpfmaßnahmen wie Pyramidenschaumplatten und Eierkartons die Schallbelastung außerhalb des Proberaumes isolieren, ist nicht richtig. Dämpfungsmaßnahmen - die keine Dämmmaßnahmen sind - verbessern die Akustik innerhalb des Raums. Eine Verminderung der Lärmbelastung nach draußen wird kaum erreicht. Ein schallisolierter Raum sollte luftdicht zur Außenwelt abgeschlossen sein. Außerdem müssen insbesondere die tieffrequenten Schwingungen durch Raum in Raum Systeme entkoppelt werden.

Weblinks

 Commons: Rehearsal studios  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Typ von Innenräumen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Proberaum (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.