Prix Walo - LinkFang.de





Prix Walo


Der Prix Walo (bis 1980: Goldener Tell) ist die wichtigste Auszeichnung im Schweizer Showbusiness. Er wird alljährlich anlässlich einer Galaveranstaltung verliehen, die live im Fernsehen ausgestrahlt wird. Nebst verschiedenen «Sparten-Prix Walos» gibt es auch einen Ehren-Prix-Walo, einen Prix-Walo-Publikumsliebling sowie den Kleinen Prix Walo, der an Nachwuchstalente verliehen wird. Insgesamt gibt es keine festen Kategorien; die Sparten variieren von Jahr zu Jahr.

Geschichte

Der Prix Walo wurde 1974 von dem Musiker und Orchesterleiter Walo Linder sowie von André Berner, Hans Gmür, Walter Grieder und Jack Stark ins Leben gerufen.[1] Bis 1980 wurde die Auszeichnung für den Künstler des Jahres als Goldener Tell bezeichnet. Seither ist er zu Ehren seines Initianten Walo Linder nach diesem benannt. Die Auszeichnung wird seit 1980 durch den Verein Show Szene Schweiz verliehen. Dieser ist aus dem Zusammenschluss der Interessengemeinschaften «Show Biz Stamm» und «Clan» entstanden.

Preisträger

Ehren-Prix-Walo

Publikumsliebling

Comedy/Kabarett

Newcomer

Pop/Rock

Radio-, TV- und Filmproduktionen

Bühnenproduktion

SchauspielerIn

Schlager/Volksmusik

Andere Kategorien

Folgende Kategorien werden nicht alljährlich oder nicht mehr vergeben:

Artistik

Blasmusik

Country/Blues/Roots

Dance

DJ/Hip Hop

Erfolge International

Jazz/Gospel/Boogie-Woogie

Jazz/Blues/World Music

Jodel

Medienschaffende

Musikpreis

Pop

Rock

Schlager/Chanson

Zirkus, Theater und Musical

Special Events

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Prix Walo für Bligg, Bastian Baker und Beatrice Egli Tages-Anzeiger online, Artikel vom 18. Mai 2014

Kategorien: Kulturpreis (Schweiz)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Prix Walo (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.