PowerBook G4 - LinkFang.de





PowerBook

(Weitergeleitet von: PowerBook)

Das PowerBook war ein tragbares Macintosh-Notebook von Apple.

Nachdem der erste Macintosh Portable von 1989 noch sehr schwer im Vergleich zu tragbaren DOS-Rechnern war, brachte Apple 1991 das erste Macintosh-PowerBook auf den Markt.

Im Januar 2006 wurde das Nachfolgemodell, das MacBook Pro mit einem x86-Prozessor von Intel, eingeführt. Mittlerweile sind das MacBook, das MacBook Pro sowie das MacBook Air erhältlich. Diese lösen die 15″, 17″ und 12″ PowerBooks ab.

Liste der Powerbooks

Die nachfolgend erwähnten Codenamen sind Bezeichnungen, mit denen eine neue Geräte-Generation vor ihrem Erscheinen auf dem Markt intern benannt werden.

PowerBooks mit Motorola-680x0er-Prozessoren

  • PowerBook 100 (16 MHz 68000) Codename: Derringer
  • PowerBook 140 (16 MHz 68030) Codename: Leary
  • PowerBook 170 (25 MHz 68030) Codename: Road Warrior
  • PowerBook 145 (25 MHz 68030) Codename: Colt 45
  • PowerBook 160 (25 MHz 68030) Codename: Brooks
  • PowerBook 180 (33 MHz 68030) Codename: Converse
  • PowerBook 145b (25 MHz 68030) Codename: Pike's Peak
  • PowerBook 165 (33 MHz 68030) Codename: Dart LC
  • PowerBook 165c (33 MHz 68030) Codename: Monet
  • PowerBook 180c (33 MHz 68030) Codename: Hokusai
  • PowerBook 150 (33 MHz 68030) Codename: Jedi
  • PowerBook 520 (25 MHz 68LC040) Codename: Blackbird LC
  • PowerBook 520c (25 MHz 68LC040) Codename: Blackbird LC
  • PowerBook 540 (33 MHz 68LC040) Codename: Blackbird, SR-71
  • PowerBook 540c (33 MHz 68LC040) Codename: Blackbird, SR-71
  • PowerBook 550c (33 MHz 68040) Codename: Blackbird, Thunder, Bonsai
  • PowerBook 190 (33 MHz 68LC040) Codename: Omega, Lombard
  • PowerBook 190cs (33 MHz 68LC040) Codename: Omega

PowerBooks mit PowerPC-603-Prozessoren

NuBus-Architektur
  • PowerBook 5300 (100/117 MHz PPC 603e) Codename: M2
  • PowerBook Duo 2300c (100 MHz PPC 603e) Codename: AJ
  • PowerBook 1400 (117/133/166 MHz PPC 603e) Codename: Epic
PCI-Architektur/Old World ROM
  • PowerBook 3400 (180, 200, or 240 MHz PPC 603e) Codename: Hooper
  • PowerBook 2400c (180/240 MHz PPC 603e) Codename: Comet, Nautilus, Mighty Cat

PowerBooks mit PowerPC-G3-Prozessoren

PCI-Architektur/Old World ROM
  • PowerBook G3 (250 MHz PPC 750 (G3)) Codename: Kanga, 3500
  • PowerBook G3 series (233, 250, or 292 MHz PPC 750 (G3)) Codename: WallStreet
  • PowerBook G3 series II (233, 266, or 300 MHz PPC 750 (G3)) Codename: PDQ
PCI-Architektur/New World ROM
  • PowerBook G3 (Bronze Keyboard) (333 or 400 MHz PPC 750 (G3)) Codename: Lombard
  • PowerBook G3 (FireWire) (400 or 500 MHz PPC 750 (G3)) Codename: Pismo

PowerBooks mit PowerPC-G4-Prozessoren

Titanium

Hauptartikel: PowerBook G4 Titanium

  • PowerBook G4; Codename: Mercury
  • PowerBook G4 Gigabit Ethernet; Codename: Onyx, P25
  • PowerBook G4 DVI; Codename: Ivory
  • PowerBook G4 1 GHz / 867 MHz; Codename: Antimony, P88

Aluminium

  • PowerBook G4 12 Zoll; Codename: Thresher, P99
  • PowerBook G4 17 Zoll; Codename: Hammerhead
  • PowerBook G4 12 Zoll DVI; Codename: Q54
  • PowerBook G4 15 Zoll FW 800; Codename: Q16
  • PowerBook G4 17 Zoll 1,33 GHz; Codename: Q41
  • PowerBook G4 12 Zoll 1,33 GHz; Codename: Q54A
  • PowerBook G4 15 Zoll 1,33 / 1,5 GHz; Codename: Q16A
  • PowerBook G4 17 Zoll 1,5 GHz; Codename: Q41A
  • PowerBook G4 12 Zoll 1,5 GHz (letztes Modell)
  • PowerBook G4 15 Zoll 1,67 GHz (letztes Modell)
  • PowerBook G4 17 Zoll 1,67 GHz (letztes Modell)

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Apple PowerBook  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/PowerBook (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.