Polyhierarchie - LinkFang.de





Polyhierarchie


Polyhierarchie bezeichnet im Zusammenhang mit Begriffssystemen wie Ontologien und Thesauri (Begriffshierarchien) eine hierarchische Struktur, in der eine Klasse mehr als eine übergeordnete Klasse haben kann. Somit kann jeder Begriff mehreren Oberbegriffen zugeordnet werden, da verschiedene Merkmale bei der Zuordnung berücksichtigt werden. Streng genommen ist die Polyhierarchie also keine echte Hierarchie in Form eines Wurzelbaums, sondern ein gerichteter azyklischer Graph (engl. directed acyclic graph, DAG).

Je nach Definition kann eine Polyhierarchie auch als Menge von Bäumen aufgefasst werden, die Knoten gemeinsam haben können. In diesem Fall ist eine Polyhierarchie eine besondere Art eines Multigraph, weil zwei Knoten auch mehrfach miteinander verbunden sein können (in verschiedenen Bäumen).

Gelegentlich wird bei polyhierarchischen Strukturen noch zwischen Multibäumen und allgemeinen gerichteten azyklischen Graphen unterschieden. Ein Multibaum (engl. Multitree) ist ein gerichteter azyklischer Graph, in dem sich als Substrukturen mehrere Bäume identifizieren lassen. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass keine Diamant-Strukturen (zwei Knoten mit gemeinsamen Eltern und Kindern) auftreten. Die Bezeichnung Multibaum wird allerdings uneinheitlich verwendet.

In der objektorientierten Programmierung tritt die Polyhierarchie in Form der Mehrfachvererbung auf. Dabei kann es mit dem Diamond-Problem zu ungewollten Mehrdeutigkeiten kommen.


Kategorien: Klassifizierung | Graphentheorie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Polyhierarchie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.