Polo Grounds - LinkFang.de





Polo Grounds


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.
Polo Grounds
"The Bathtub"
Daten
Ort Vereinigte Staaten New York City, New York, USA
'
Eigentümer New York Giants
Betreiber New York Giants
Baubeginn 1890
Eröffnung 19. April 1890
Renovierungen 1911
Erweiterungen 1923
Abriss 10. April 1964
Oberfläche Naturrasen
Architekt Henry B. Herts
Kapazität 56.000 (1963)
Spielfläche Left Field: 279 ft (85 m)
Left-Center: 450 ft (137 m)
Center Field: 483 ft (147 m)
Right-Center: 449 ft (136 m)
Right Field: 258 ft (78 m)
Verein(e)
Veranstaltungen

Polo Grounds war der Name von drei verschiedenen Sportstadien in Manhattan, New York City, die alle von den New York Giants - teilweise auch zeitlich überlappend - von 1883 bis zum Übersiedeln nach San Francisco 1957 als Baseballstadion genutzt wurden. Während das erste Stadion unmittelbar nördlich des Central Parks lag, entstanden Polo Grounds II und III im südlichen Teil der Washington Heights an der 155th Street im Norden der Insel unmittelbar benachbart.

Der Name Polo Grounds entstand als generisch beschreibende Bezeichnung für das als Polo-Stadion gebaute erste Stadion des Namens, entwickelte sich zu einem echten Namen für das Stadion der Giants, der dem Team bei Stadionwechsel zum neuen Stadion, jeweils unter anderem Namen schon bestehendem Stadion, folgte. Dies ging so weit, dass Polo Grounds II und III gleichzeitig in Betrieb waren und mit dem Wechsel der Giants von II zu III aus II Manhattan Field wurde, während das zuvor Brotherhood Park genannte Stadion nun zum dritten Polo Grounds wurde. Nach dem Wiederaufbau des 3. Stadions nach einem Brand 1911 hieß es bis 1919 Brush Stadium. 1963 wurde das 3. und letzte Stadion abgerissen.

Neben dem Hauptnutzer New York Giants spielten auch die MLB-Teams New York Yankees, die New York Mets und die New York Metropolitans für jeweils einige Jahre in Polo Grounds.

Polo Grounds wurde aber auch für andere Sportarten genutzt. So war es Heimstadion für insgesamt vier NFL-Teams New York Brickley Giants (1921), New York Giants (1925–1955), New York Jets (1960–1963) und New York Bulldogs (1949) und wurde immer wieder für Fußballspiele genutzt, unter anderem absolvierte Israel hier am 26. September 1948 sein erstes Länderspiel (USA - Israel 3:1). Auch für große Boxkämpfe wurde das dritte Stadion genutzt.

Weblinks

 Commons: Polo Grounds  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Sportstätte in New York City | Fußballstadion in den Vereinigten Staaten | Baseballstadion in den Vereinigten Staaten | Footballstadion in den Vereinigten Staaten

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Polo Grounds (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.