Pollhagen - LinkFang.de





Pollhagen


Wappen Deutschlandkarte

Hilfe zu Wappen
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: SchaumburgVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Samtgemeinde: Niedernwöhren
Höhe: 50 m ü. NHN
Fläche: 12,87 km²
Einwohner: 1093 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 85 Einwohner je km²
Postleitzahl: 31718
Vorwahl: 05721
Kfz-Kennzeichen: SHG, RI
Gemeindeschlüssel: 03 2 57 030
Adresse der Verbandsverwaltung: Hauptstr. 46
31712 Niedernwöhren
Webpräsenz: www.pollhagen.de
Bürgermeister: Friedrich Möller (WGP)
}

Pollhagen ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Niedernwöhren im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen.

Geografie

Das Dorf liegt am Schaumburger Wald und am Mittellandkanal in der Nähe von Stadthagen. Zum Gemeindegebiet gehört außerdem der Wohnplatz Natenhöhe.

Geschichte

Durch Rodung im 13. Jahrhundert erhielt der Ort seine Gemarkung und wurde 1410 erstmals genannt. Die Gemeinde entwickelte sich als unterbäuerliches Nebendorf aus dem Mutterdorf Meerbeck. Bis 1898 gehörte das Dorf zum Kirchspiel Meerbeck, dann wurde in Pollhagen eine eigene Kirche gebaut.

Religion

Pollhagen ist Sitz einer evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde innerhalb der Schaumburg-Lippischen Landeskirche.

Politik

Gemeinderat

Der Rat der Gemeinde besteht aus 11 Ratsfrauen und Ratsherren.

(Stand: Kommunalwahl am 11. September 2011)

Bürgermeister/Verwaltung

Bürgermeister ist Friedrich Möller von der Wählergemeinschaft Pollhagen. Zum Gemeindedirektor hat der Rat Samtgemeindebürgermeister Marc Busse bestellt. Das Gemeindebüro befindet sich in der Rottstrasse 2.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

  • Ev. Kirche, errichtet 1897/98 nach Plänen des Bückeburger Hofkammer- und Baurats Jebens

Regelmäßige Veranstaltungen

Im August jeden Jahres findet das örtliche Dorfgemeinschaftsfest in Verbindung mit dem gemeindlichen Schützenfest statt. Traditionell eingebunden sind die sogenannten Rottfeiern der einzelnen Wohnquartiere.

Verkehr und Infrastruktur

Der Schiffsverkehr wird an den Häfen Niedernwöhrens abgefertigt.

Einzelnachweise

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 100 Bevölkerungsfortschreibung – Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2014  (Hilfe dazu).

Weblinks

 Commons: Pollhagen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Landkreis Schaumburg | Pollhagen | Gemeinde in Niedersachsen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pollhagen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.