Plumpaquatsch - LinkFang.de





Plumpaquatsch


Seriendaten
OriginaltitelPlumpaquatsch
ProduktionslandDeutschland
Jahr(e)1972–1975
Länge50 Minuten
GenreKindersendung
Moderation
Erstausstrahlung24. April 1972 auf ARD, NDR

Plumpaquatsch war ein Fernseh-Unterhaltungsmagazin für Kinder mit der grünen Wassermann-Handpuppe Plumpaquatsch und der menschlichen Co-Moderatorin Susanne. Von 1972 bis 1975 wurden von ARD und NDR 75 Folgen Plumpaquatsch produziert und gesendet. Zwölf Wiederholungen mit neuen Kurzfilmen wurden verteilt über das Jahr 1978 ausgestrahlt.

Zeitweilig gab es ein Comicheft des Condor Print & Verlag GmbH & Co KG in Frankfurt über die Figur mit gleichem Namen. Darin spielten auch Maxifant und Minifant mit, die als Handpuppen in Beiträgen im Magazin zu sehen waren.

Ferner wurden für das Schallplattenlabel „Für dich“ (ein Sub-Label des Hörspiellabels Auditon) zwei Hörspielschallplatten mit Plumpaquatsch und Susanne Beck veröffentlicht.

Besetzung

Zitate

  • Plumpaquatschs Zauberspruch: Hokus-Pokus, Glucks und trübes Wasser!

Literatur

Weblinks


Kategorien: Kindersendung (Fernsehen) | Puppentheater im Fernsehen | Norddeutscher Rundfunk (Fernsehen) | Das Erste

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Plumpaquatsch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.