Playboy TV - LinkFang.de





Playboy TV


In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Unternehmensverhältnisse, Sendebeginn , internationale Verbreitung, sprich alles fehlt
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst .
Playboy TV
Allgemeine Informationen
Empfang: DVB-C, IPTV
Eigentümer: Manwin
Auflösung: 4:3 (576i, SDTV) (Europa)
480i (SDTV) (Nordamerika)
Sendebeginn: 1. November 1982
Programmtyp: Erotiksender
Website: www.playboytv.com
Liste von Fernsehsendern

Playboy TV ist ein kostenpflichtiger Erotiksender nach dem gleichnamigen Magazin, dem Playboy. Zur Zielgruppe gehören überwiegend Männer. Der Sender wird seit November 2011 von der luxemburgischen Erotikfirma Manwin betrieben. Er ist verfügbar in den Vereinigten Staaten, Schweden, Brasilien, Kanada, Japan, Mexiko, Neuseeland, Portugal, Griechenland, Spanien, Norwegen, Deutschland, Österreich, Frankreich und mehr.

Programm

Gesendet werden z. B. viele Produktionen, die auch als Kaufvideos des Playboy-Konzerns erhältlich sind. Unter anderem werden auch die Playmates des Monats und das des Jahres vorgestellt.

Sendungen in Deutschland (Auswahl)

  • 7 Lives Exposed
  • Adult Stars Close Up
  • Foursome
  • Naughty Amateur Home Video
  • Sexcetera
  • Sex Court
  • Sexy Girls Next Door
  • Sexy Urban Legends
  • Totally Busted
  • Tour Girls

Empfang

Playboy TV ist über DVB-C im Rahmen der Programmbouquets von der Telekom Entertain sowohl in der SD- als in der HD-Variante zu empfangen, sowie in Ostösterreich terrestrisch über SimpliTV.[1] Er sendet nachts von 21:00 bis 05:30 Uhr.

Weblinks

  • Senderliste für Wien, Niederösterreich und Burgenland (PDF-Datei) bei SimpliTV

  • Kategorien: Fernsehsender (Vereinigte Staaten) | Fernsehsender (Vereinigtes Königreich)

    Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Playboy TV (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

    Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

    Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.