Planetensystem - LinkFang.de





Planetensystem


Ein Planetensystem ist die Gesamtheit nicht selbstleuchtender größerer Himmelskörper – der Planeten –, die sich – durch die Gravitationskraft gebunden – um mindestens einen gemeinsamen Zentralstern (oder einen sternähnlichen Himmelskörper wie einen Braunen Zwerg) bewegen. Im weiteren Sinn ist es die Gesamtheit des physikalischen Systems, das heißt, einschließlich des Zentralsterns sowie aller kleineren astronomischen Objekte.

Details

Das bekannteste Planetensystem ist das der Sonne, das Sonnensystem, welches bis zur Bestätigung der ersten extrasolaren Planeten im Jahre 1992 das einzige bekannte Vorkommen eines Systems von um einen Zentralstern angeordneten planetaren Körpern war.

Bis März 2003 wurden im Umkreis von 100 Parsec um sieben Prozent der Sterne Planeten entdeckt. Im November 2013 waren über 1000 Planeten in 790 extrasolaren Systemen bekannt, davon 175 Systeme mit 2 bis 7 Planeten.[1] Das System um Kepler-90 hat mindestens sieben Exoplaneten.[2]

Es existieren auch Systeme, in denen Planeten ein Doppelsternsystem umkreisen (engl. circumbinary). Beispiele dafür sind PH1, Kepler-47 und Kepler-16b.

Bedeutende Planetensysteme

Zu den bedeutendsten Planetensystemen – neben dem Sonnensystem – zählen u. a.:

Siehe auch

Literatur

  • Planetensysteme. Die Suche nach der zweiten Erde. Sterne und Weltraum, Dossier 1/2004. ISBN 3-936278-77-6
  • H.J. Fahr, E.A. Willerding: Die Entstehung von Sonnensystemen - Eine Einführung in das Problem der Planetenentstehung -, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, Berlin 1998, ISBN 3-8274-0053-8
  • Philip J. Armitage: Lecture notes on the formation and early evolution of planetary systems (Einführung in die Theorie der Entstehung und frühen Entwicklung von Planetensystemen)
  • Thomas Penz: Habitable planets in the universe. Dipl.-Arb., Univ. Graz 2005
  • Katharina Lodders, Bruce Fegley: The planetary scientist's companion. Oxford Univ. Press, New York, NY 1998, ISBN 0-19-511694-1
  • Iwan P. Williams: Solar and extra-solar planetary systems. Springer, Berlin 2001, ISBN 3-540-42559-4
  • Rudolf Dvorak: The dynamical behaviour of our planetary system. Kluwer Academic Publ., Dordrecht 1997, ISBN 0-7923-4548-7
  • Rudolf Dvorak: Extrasolar planets - formation, detection and dynamics. WILEY-VCH, Weinheim 2008, ISBN 978-3-527-40671-5
  • W.T. Sullivan, J.A. Baross: Planets and life - the emerging science of astrobiology.Cambridge Univ. Press, Cambridge 2007, ISBN 978-0-521-53102-3
  • Claudio Vita-Finzi: Planetary geology - an introduction.Terra, Harpenden 2005, ISBN 1-903544-20-3
  • Jurij A.Surkov: Exploration of terrestrial planets from spacecraft - instrumentation, investigation, interpretation. Wiley, Chichester 1990, ISBN 0-13-297250-6
  • Theodor S.Jacobsen: Planetary systems from the ancient Greeks to Kepler. Univ. of Washington Press, Seattle 1999, ISBN 0-295-97821-X
  • Imke De Pater, Jack J. Lissauer: Planetary sciences. Cambridge, Cambridge Univ. Press 2007, ISBN 978-0-521-48219-6

Weblinks

 Wiktionary: Planetensystem – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Commons: Planetensysteme  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Die Enzyklopädie der extrasolaren Planeten , abgerufen am 25. November 2013
  2. Enzyklopädie der extrasolaren Planeten, Kepler-90 , abgerufen am 25. November 2013

Kategorien: Astronomisches Objekt | Planetologie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Planetensystem (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.