Pitch-Bender - LinkFang.de





Pitch-Bender


Dieser Artikel behandelt die Spielhilfe von Tasteninstrumenten. Für anderen Bedeutungen siehe Pitchen
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Ein Pitch-Bender (von engl. pitch „Tonhöhe“ und to bend „beugen“) ist eine Spielhilfe elektronischer Tasteninstrumente. Mit Hilfe des Pitch-Benders lässt sich die Tonhöhe stufenlos nach oben oder unten variieren. Damit ist es möglich, die Spielmöglichkeiten von Saiteninstrumenten auf Tasteninstrumenten zu simulieren.

Pitch-Bender sind heutzutage meistens als halbkreisförmige Modulationsräder links von der Klaviatur angeordnet. Die Mittenposition ist die Neutralposition und wird durch Federkraft automatisch nach dem Loslassen wieder eingenommen. In älteren Synthesizern findet man auch so genannte Ribbon-Bänder, bei denen durch Berührung des Bandes der Ton moduliert wird. Im Gegensatz zu Modulationsrädern muss die Tonhöhenänderung nicht erst immer von der Neutralposition starten, sondern die Tonhöhe kann sprunghaft gewechselt werden, je nachdem wie weit entfernt man das Band von der mittigen Neutralstellung aus berührt.

Siehe auch


Kategorien: Klangsynthese | Spielhilfe

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pitch-Bender (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.