Pit Fischer - LinkFang.de





Pit Fischer


Pit Fischer (* 1937 in Düsseldorf[1]; † 8. Mai 2010 in Hamburg[2]) war ein deutscher Bühnenbildner, der von 1983 bis 2008 für das Bühnendesign der ZDF-Unterhaltungsshow Wetten, dass..? verantwortlich war.

Karriere

Fischer erlernte den Beruf des Theater-Bühnenbildners an der Kunstakademie Düsseldorf, wo er zunächst Theaterwissenschaften und freie Malerei studierte, von Bühnenbildner Teo Otto jedoch zum Wechseln des Studienfachs gebracht wurde. Im Alter von zwanzig Jahren wurde Fischer Ottos Assistent bei den Salzburger Festspielen. Später war er Chef-Bühnenbildner am Düsseldorfer Schauspielhaus und an der Hamburger Staatsoper.[3]

Fischer wurde 1983 vom damaligen Wetten dass..?-Regisseur Alexander Arnz als Bühnendesigner der Hauptabendshow engagiert. Als solcher entwarf er die Kulissen für die Gesangsauftritte der Stargäste sowie die Requisiten für die Wettspiele. Eine seiner herausragenden Arbeiten war der Auftritt von Michael Jackson, den er an einem Hebekran über dem Publikum schweben ließ. Der Pop-Sänger Seal ließ die Dekoration seines Wetten dass..?-Auftritts für seine Tournee nachbauen.[4]

Im August 2008 zog sich Fischer aus gesundheitlichen Gründen aus dem Berufsleben zurück.[5]

Fischer war bis zu seinem Tod verheiratet mit Nicole Heesters[6]. Der Ehe entstammen ein Sohn und eine Tochter (Saskia).

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Pressemitteilung des ZDF , 12. Mai 2010.
  2. FAZ Nr.106 vom 7. Mai 2011, Todesanzeige von Klaus Doldinger, Thomas Gottschalk, René Heinersdorff, Harald Schmidt, Gabriele Henkel
  3. Artikel beim ZDF
  4. Artikel beim ZDF
  5. Artikel bei BILD.de
  6. Homepage von Johannes Heesters


Kategorien: Gestorben 2010 | Geboren 1937 | Bühnenbildner | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pit Fischer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.