Piezotechnik - LinkFang.de





Piezotechnik


Die Piezotechnik beschäftigt sich mit Anwendungen, die den so genannten piezoelektrischen Effekt bestimmter Kristalle oder Polymere ausnutzen.

Wird an einem piezoelektrischen Kristall eine elektrische Spannung angelegt, reagiert dieser mit einer mechanischen Spannung, die zu einer Formveränderung führt. Wird andererseits eine mechanische Spannung ausgeübt, reagiert der Piezokristall umgekehrt mit Erzeugung einer elektrischen Spannung.

Im Piezodrucker wird diese Formveränderbarkeit in winzigen Piezodüsen benutzt, um die Tinte in kleinen Tröpfchen herauszuschleudern. Dabei werden Frequenzen bis zu 23 kHz erreicht. Piezodrucker finden vielfältigen Einsatz im Bereich der Markierung, z. B. Barcodedruck auf Verpackungen und in Hochleistungsdrucksystemen für Werbung und Textil.

Weitere Einsatzgebiete der Technik sind die Kristallabtaster von Plattenspielern. Die Abtastnadel hängt hier an zwei um 90° zueinander angeordneten Kristallen, die die Seitenschrift der Rille auslesen.

Die piezoelektrischen Kristalle erlauben sehr hohe Frequenzen. So werden sie auch als sehr scharf begrenzende Oberflächenwellenfilter in der Rundfunkempfangstechnik eingesetzt.

Darüber hinaus werden sie zur Erzeugung von Ultraschall in Reinigungsanlagen bis in den Bereich von Kilowatt eingesetzt.

Es gibt auch erfolgreiche Versuche, die Piezotechnik zur Gewinnung von Strom durch Human-Energy zu nutzen. Dabei werden Piezoelemente in Stiefelabsätze beziehungsweise in Bodenbeläge stark frequentierter Wege und Plätze eingebaut.

Weblinks


Kategorien: Theoretische Elektrotechnik | Sensor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Piezotechnik (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.