Pieter Bast - LinkFang.de





Pieter Bast


Pieter Bast (* um 1570 in Antwerpen; † 17. März 1605 in Leiden) war ein niederländischer Zeichner, Kupferstecher und Kartograf mit eindrucksvollen Œuvre mittelalterlicher Stadtansichten aus der Vogelschau. Hervorgehoben wird stets das hohe Maß an Authentizität, das Basts Topografien auszeichnet.

Bereits in seiner Jugend kam Pieter Bast als Glaubensflüchtling nach Middelburg und Leiden. In zeitgenössischen Quellen wird er als „cunstwerker in chaerten van steden“ bezeichnet, was in der Tat den Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit treffend charakterisiert. Von seinen Stadtansichten ist die aus vier Blättern zusammengesetzte Vogelschau von Amsterdam, die 1597 bis 1599 erschien, das umfangreichste und vielleicht bedeutendste Werk. 1599 erschienen auch zwei Ansichten der Stadt Emden in Ostfriesland. Ein Jahr zuvor hatte er die Platte für die Vogelschau von Oldenburg gestochen. Die Ansichten von Leiden und Leeuwarden in Friesland stammen aus den Jahren 1600 bzw. 1603.

Die erhaltenen Archivalien machen über sein persönliches Schicksal nur wenige Angaben: am 31. August 1601 heiratete er in Leiden Aryantje Geryt Schaecken, kaufte sich im folgenden Jahr bei der Lateinschule ein Haus und starb schon im Jahr 1605. Er wurde in Leiden in der Sint Pieterskerk bestattet.

Literatur

  • Kurt Asche: Die Profilansichten der Städte Emden und Oldenburg. In: Emder Jahrbuch 79 (1999), S. 66–78.
  • George S. Keyes: Pieter Bast. Canaletto-Verlag, Alphen aan de Rijn 1981.
  • Jörg Deuter: Die Illustratoren zum "Oldenburgisch Chronicon" von 1599. Johann Dietrich Schaffer - Jan Diricks van Campen - Pieter Bast - Hans Maes. In: Oldenburger Jahrbuch 99 (1999), S. 1–18.

Weblinks

 Commons: Pieter Bast  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Kartograf (16. Jahrhundert) | Gestorben 1605 | Niederländischer Zeichner | Kupferstecher | Geboren im 16. Jahrhundert | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pieter Bast (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.