Pierre Joffroy - LinkFang.de





Pierre Joffroy


Pierre Joffroy (* 1929 in Lothringen) ist ein französischer Schriftsteller, Dramaturg und Journalist für Paris Match, Libération und L’Express. Derzeit lebt er in Paris.

Joffroy brachte in Frankreich viele Romane, Theaterstücke und Reportagebände heraus.

Der Schriftsteller Joffroy hat sich 30 Jahre lang mit der Biographie von Kurt Gerstein beschäftigt. Er ging den Spuren von dessen Leben nach. Aus seinen Recherchen entstand ein Buch (Der Spion Gottes Kurt Gerstein - ein SS-Offizier im Widerstand?), welches einerseits das Schicksal von Kurt Gerstein und andererseits die jahrzehntelange Suche nach Spuren durch den Autor schildert.

Bei einem Interview mit dem Deutschlandfunk machte er seine Meinung kund, dass er heute Kurt Gerstein für „einen der bedeutendsten Menschen des Zweiten Weltkrieges“ hält.

Wichtige Werke

  • Un séjour à Alcatraz, Roman 1965
  • Les Prétendants, Novellen 1966
  • 1416 ou Punition, Theaterstück 1971
  • Parfait Amour, Roman 1986.
  • Der Spion Gottes Kurt Gerstein - ein SS-Offizier im Widerstand?, Mai 2002, übersetzt von Ulrich Kunzmann, ISBN 3746680174

Veröffentlichungen

Pierre Joffroy, Le retour des bourreaux [Die Rückkehr der Henker], in : PARIS MATCH, Nr. 831, Paris, 13. März 1965, S. 3–5, 7, 9. (Bezieht sich auf den Münchener Prozess von 1965)

Weblinks


Kategorien: Person (Lothringen) | Geboren 1929 | Dramaturg | Journalist (Frankreich) | Franzose | Mann | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pierre Joffroy (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.