Philip Delaporte - LinkFang.de





Philip Delaporte


Philip Adam Delaporte war ein in Deutschland geborener US-amerikanischer protestantischer Missionar.

Leben

Er wurde mit seiner Familie im November 1899 auf die pazifische Insel Nauru geschickt; sie kamen von Hawaii via Kusaie unter der Aufsicht einer amerikanischen Auslandskommission. Delaporte und seine Frau Salome übersetzten verschiedene religiöse Texte ins Nauruische, so beispielsweise das Neue Testament, Erzählungen des Alten Testaments, einen Katechismus, ein Hymnenbuch, Schultexte und die Geschichte der christlichen Kirche.

1907 veröffentlichte Delaporte sein "Taschenwörterbuch Deutsch-Nauruisch", auf welchem das nauruische Vokabular gelistet ist. Es enthielt 65 Seiten mit etwa 1650 Vokabeln.

Das Missionaramt Boston wurde 1917 von der Londoner Missionarsvereinigung übernommen, und Delaporte kehrte mit seiner Familie und mit dem jungen Timothy Detudamo in die USA zurück, wo er später starb. Detudamo half ihm beim weiteren Übersetzen von nauruischen Texten.

Delaporte ist auf einer Briefmarke Naurus zu sehen.

Weblinks


Kategorien: Religion (Australien und Ozeanien) | Geschichte Naurus | Evangelischer Missionar | Gestorben im 20. Jahrhundert | Geboren im 19. Jahrhundert | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Philip Delaporte (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.