Phatthalung - LinkFang.de





Phatthalung


เทศบาลเมืองพัทลุง
Phatthalung
    
}
Basisdaten
Staat Thailand

Provinz

Phatthalung
Einwohner 35.568 (2012)
Blick auf den Ok Thalu von Phatthalung aus

Phatthalung (Thai: พัทลุง) ist eine Stadt (เทศบาลเมืองพัทลุง) in der thailändischen Provinz Phatthalung. Sie ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Mueang Phatthalung und der Provinz Phatthalung in der Südregion von Thailand.

Die Stadt Phatthalung hat 35.568 Einwohner. (Stand 2012)[1]

Geographie

Phatthalung liegt an den südlichen Ausläufern des Tenasserim-Gebirges auf der malaiischen Halbinsel. Östlich der Stadt befindet sich das etwa 1.250 km² große Süßwassermeer Thale Luang, das bei Songkhla in den Golf von Thailand eintritt. Die Umgebung zeigt Reisfelder, und auf der nahen Ebene erheben sich zwei Kalkfelsen, die von Höhlensystemen durchzogen sind, Ok Thalu und Hua Taek.

Die Entfernung zur Grenze nach Malaysia im Süden beträgt etwa 100 Kilometer.

Wirtschaft und Bedeutung

Hauptprodukt der Landwirtschaft ist der Reis.

Geschichte

Die Geschichte der Gegend um Phatthalung lässt sich bis in die Srivijaya-Zeit - also lange vor Sukhothai - zurückverfolgen. Entsprechende Funde in den Felsentempeln der nahen Umgegend sind noch heute zu bewundern.

Eine Legende besagt, dass die beiden charakteristischen Kalkfelsen der Stadt, Ok Thalu (durchbohrte Brust) und Hua Taek (abgebrochener Kopf) die Versteinerungen zweier eifersüchtiger Frauen sind, die sich um ihren Liebhaber prügelten.

Sehenswürdigkeiten

  • Wat Khuha Suwan - buddhistische Tempelanlage (Wat) nördlich der Stadt am Fuße eines steil aufragenden Kalkfelsens mit reichen Verzierungen und einer Grotte mit interessanten goldenen Buddhafiguren. Den Felsen kann man besteigen und hat einen herrlichen Blick auf die Stadt, das Gebirge und auf Thalee Luang.
  • Wat Wang - Tempelanlage aus der frühen Rattanakosin-Zeit mit einem eleganten Chedi und schön erhaltenen Fresken.

Persönlichkeiten

Einzelnachweise

  1. Department of Provincial Administration : Stand 2012 (auf Thai)

Weblinks

 Commons: Phatthalung  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort in Thailand

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Phatthalung (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.