Peter Orban - LinkFang.de





Peter Orban


Peter Orban (* 1944) ist ein deutscher Psychologe, Therapeut, Familienaufsteller und Astrologe.

Überblick

Orban studierte in Frankfurt Soziologie und Psychologie. Mit Psyche und Soma publizierte er über die Interdependenz von Psyche und Körper im Prozess der Sozialisation. Mit einem zweiten Titel Menschwerdung verfolgte er an Alfred Lorenzer und Klaus Horn erneut diesen Prozess. In jüngerer Zeit veröffentlichte Orban, der in Frankfurt am Main über geführte Phantasiereisen promovierte, vor allem populärwissenschaftliche Abhandlungen zur Astrologie. Er betreibt eine eigene Praxis in Frankfurt und hat zusammen mit Ingrid Zinnel die Symbolon-Karten entwickelt.

Werke

  • Psyche und Soma. Über die Sozialisation des Körpers. 1981 (ISBN 3-518-38042-7)
  • Die Reise des Helden. Die Seele auf der Suche nach sich selbst. 1983; (Auch als Phantasiereisen (CD) erhältlich); 2004 (ISBN 3-89767-414-9).
  • Pluto. Über den Dämon im Inneren der eigenen Seele. Hamburg 1983 (ISBN 3-499-18530-X); 2004 (ISBN 3-89767-413-0)
  • Menschwerdung. Über den Prozess der Sozialisation. 1986 (ISBN 3-596-42282-5)
  • Astrologie als Therapie. Auf der Suche nach der Lüge. Ein Selbsterfahrungsbuch. München 1986; 2004 (ISBN 3-89631-443-2)
  • Verborgene Wirklichkeit. Eine Einführung in das esoterische Denken. München 1990. Basierend auf einer Textanalyse über Manfred Kybers Werk Die drei Lichter der kleinen Veronika (ISBN 3-88034-462-0)
  • Peter Orban / Ingrid Zinnel: Drehbuch des Lebens; 1990 (ISBN 3-499-18594-6)
  • Seele. Geheimnis des Lebendigen. 1991; 2002 (ISBN 90-6361-001-7)
  • Personare. Die zwölf Personen im Innern der Seele. Hamburg 1992
  • Peter Orban / Ingrid Zinnel / Thea Weller: Symbolon – Das Spiel der Erinnerungen. Zur Symbolik astrologischer Aspekte (mit 78 Karten); Hugendubel 1993 (ISBN 3-88034-706-9); Random House 2006 (ISBN 978-3720527446)
  • Peter Orban / Ingrid Zinnel: Der Tanz der Schatten. 1996 (ISBN 90-6361-002-5)
  • Drehbuch Partnerschaft. Der Partner im Spiegel Deines Horoskopes. 1996; 2004 (ISBN 3-89767-421-1).
  • Die Kraft, die aus der Herkunft stammt. Eine Reise zu den Wurzeln der eigenen Familie. 1997; 2002 (ISBN 3-466-30442-3)
  • Zeit im Horoskop. 1999 (ISBN 3-499-60588-0)
  • Peter Orban / Ingrid Zinnel: Die innere Tafelrunde. 2000 (ISBN 3-908651-04-2)
  • Die Kraft, die in der Liebe wirkt. Verstrickungen in Partnerschaften und ihre Lösung. 2002 (ISBN 3-466-30583-7)
  • Kursbuch Astrologie. Eine Einführung in die Welt der Symbolon-Astrologie. 2004 (ISBN 3-7205-2544-9)
  • Kursbuch Aufstellungsarbeit. Grundlagen - Methoden - Beispiele. 2008 (ISBN 978-3-466-30781-4)

Weblinks


Kategorien: Astrologe | Geboren 1944 | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Peter Orban (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.