Peter Ahlwardt - LinkFang.de





Peter Ahlwardt


Peter Ahlwardt (* 14. Februar 1710 in Greifswald; † 1. März 1791 in Greifswald) war ein deutscher Theologe und Philosoph. Er gehörte der Schule des rationalistischen Philosophen Christian Wolff an.

Ahlwardt entstammte einer alten Greifswalder Bürgerfamilie. Er besuchte die Stadtschule und studierte an den Universitäten Greifswald und Jena ab 1727 zuerst Theologie, widmete sich bald mehr der Philosophie sowie den Rechtswissenschaften und der Arzneilehre. 1732 wurde er in Greifswald zum Doktor der Philosophie und zum Magister promoviert und hielt ab dem folgenden Jahr Vorlesungen in Philosophie und Mathematik.

1743 wurde er Adjunkt und 1752 ordentlicher Professor für Logik und Metaphysik an der Universität Greifswald. 1764 war er Rektor der Universität.

Peter Ahlwardt war Mitglied der Deutschen Gesellschaft zu Greifswald. Er stiftete den Greifswalder Abeliten-Orden. Seine Manuskripte und die Büchersammlung vermachte er der Universitätsbibliothek Greifswald.

Werke

  • Bronto-Theologie, oder Vernünftige und theologische Betrachtungen über den Blitz und Donner, wodurch der Mensch zur wahren Erkenntniß Gottes und seiner Vollkommenheiten, wie auch zu tugendhaften Leben und Wandel geführet werden kan. Greifswalde ; Leipzig: Weitbrecht, 1747
  • Von der wahren Artigkeit und dem Reize besonders des schönen Geschlechts. Greifswald : Struck, 1754 (Digitalisat in der Digitalen Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern)

Literatur

Weblinks

VorgängerAmtNachfolger
Andreas Westphal d.JRektor der Universität Greifswald
1764
Johann Ernst Schubert


Kategorien: Geboren 1710 | Gestorben 1791 | Person (Schwedisch-Pommern) | Hochschullehrer (Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald) | Rektor (Universität Greifswald) | Philosoph (18. Jahrhundert) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Peter Ahlwardt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.