Periplus - LinkFang.de





Periplus


Periplus (latinisiert vom griechischen Begriff Periplous; griechisch περίπλους, Plural περίπλοι períploi; „Küstenfahrt, Umschiffung“) ist ein Begriff aus der antiken Nautik und Seekriegstaktik.

In einer Bedeutung ist Periplus eine schriftliche Navigationshilfe in der Antike. Derartige „Bücher“ enthielten eine Seerouten-Beschreibung, die eine Orientierung in fremden Gewässern ermöglichte. Das Wesentliche war eine geordnete Liste oder ein Katalog der Häfen und Landmarken einer Küstenlinie mit den ungefähren Entfernungen zueinander.

In Anlehnung an diese Bedeutung tragen aber auch Fahrten- oder Reisebeschreibungen den Namen Periplus, etwa der karthagische Periplus von Hanno dem Seefahrer, auch Periplus Hannonis, aus dem 5. Jahrhundert v. Chr., der Periplus des Skylax aus dem späten 4. Jahrhundert v. Chr., die Handelsroutenbeschreibung Periplus Maris Erythraei (ein um die Mitte des 1. Jahrhunderts von einem Seefahrer aus Alexandria auf Griechisch verfasstes Handbuch für den Warenimport und -export von Ostafrika bis Indien) oder der Periplus Arrians im Bereich des Schwarzen Meeres.

Die Peripli bildeten die Grundlage zur späteren Entwicklung der Portolano.

In anderer Bedeutung steht Periplus für eine besondere Taktik in der antiken Seekriegsführung, nämlich das Umfahren gegnerischer Schiffe. Thematisch verwandt mit Periplus ist der Stadiasmos, latinisiert Stadiasmus, in der Antike ein „Meilenweiser“ in Buchform oder als Steinsäule.

Literatur


Kategorien: Schifffahrt (Antike) | Nautik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Periplus (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.