Periphrase - LinkFang.de





Periphrase


Dieser Artikel beschreibt ein Stilmittel, für das linguistische Phänomen siehe Verbalperiphrase.

Die Periphrase (griechisch περί peri ,um herum‘ und φράζειν phrazein ,reden‘; lat. circumlocutio) ist eine erweiternde Umschreibung eines Begriffs, einer Person oder eines Sachverhalts.

Beispiele:

  • Halbgötter in Weiß (Ärzte)
  • der Vater des Wirtschaftswunders (Ludwig Erhard)
  • gepresste Milch (Käse)
  • jenes höhere Wesen, das wir verehren (Gott)
  • der Allmächtige (Gott)
  • das Auge des Gesetzes (Polizei)
  • das Land, wo Milch und Honig fließen, das gelobte Land (Kanaan)
  • das Heilige Land (Israel)

Periphrasen werden oft verwendet, um die Wiederholung eines Begriffs zu vermeiden. Sie werden auch gebraucht, um Sachverhalte euphemistisch auszudrücken, z. B. ableben statt sterben.

Siehe auch

Literatur

  • Tetjana Midjana: Die Periphrase. Stauffenburg-Verlag, Tübingen 2005. ISBN 3-86057-786-7.
  • Monika Vogel: Ter quinque volumina. Zahlenperiphrase in der lateinischen Dichtung von ihren Anfängen bis ins zweite Jahrhundert n. Chr. Aschendorff, Münster 2014. ISBN 978-3-402-14448-0.

Weblinks

 Wiktionary: Periphrase – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Rhetorischer Begriff

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Periphrase (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.