Pepita Embil - LinkFang.de





Pepita Embil


Josepha "Pepita" Embil Echániz (* 28. Februar 1918 in Getaria; † 28. August 1994 in Mexiko-Stadt) war eine spanische Zarzuelasängerin und die Mutter der Operntenors Plácido Domingo.

Leben

Die Tochter eines Organisten trat nach dem Besuch des Konservatoriums zunächst als Konzertsängerin auf und gab bereits 1937 in der Pariser Salle Pleyel ein Konzert. Im Gleichen Jahr wurde sie Mitglied in Gabriel Olaizolas Vokalensemble Eresoinka. 1940 begann sie in Spanien ihre Laufbahn als Zarzuelasängerin mit einem Auftritt in der Zarzuela Sor Navarra von Federico Moreno Torroba an der Seite von Plácido Domingo Ferrer, ihrem künftigen Ehemann. Erfolge hatte sie dann in Madrid in Pablo Sorozábals Black el payso und Don Manolito.

1948 unternahm sie mit Plácido Domingo Ferrer und dem Komponisten Federico Moreno Torroba eine Gastspieltournee durch Puerto Rico, Kuba, Mexiko und Venezuela. Danach ließ sich das Sängerhepaar in Mexiko nieder und gründete dort die Domingo-Embil Company. Danaben gab Embil, die als La Reina de la Zarzuela berühmt wurde, auch weiterhin Konzertabende. 1988 wurde sie am Teatro Zarzuela Madrid mit einer Aufführung von Sorozábals La chulapona geehrt. In ihren letzten Lebensjahren moderierte sie im mexikanischen Fernsehen die Sendung Antología de la Zarzuela.

Literatur

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Pepita Embil (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.