Paul Locherer - LinkFang.de





Paul Locherer


Paul Locherer (* 5. Februar 1955 in Burgrieden) ist ein baden-württembergischer Politiker der CDU und Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg.

Ausbildung und Beruf

Nach dem Besuch der Volksschule in Burgrieden und des Progymnasiums in Laupheim bestand Locherer sein Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Biberach. 1977 legte er die Staatsprüfung für den mittleren Verwaltungsdienst und 1983 die Staatsprüfung für den gehobenen Verwaltungsdienst ab. Von 1983 bis 1985 war er Kämmerer in seinem Heimatort Burgrieden. Von 1985 bis 1986 war er als Personalreferent bei der Stadt Weingarten beschäftigt. Von 1986 bis 2010 war Paul Locherer Bürgermeister der Gemeinde Amtzell im Landkreis Ravensburg.

Politische Tätigkeit

Seit 1994 gehört Locherer der CDU-Fraktion des Kreistags im Landkreis Ravensburg an. Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg war er als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises 68 (Wangen) vom Beginn der 14. Wahlperiode am 11. April 2006 bis 2016. Mit 57,6 Prozent der Wählerstimmen erzielte er bei der Landtagswahl 2006 das beste Wahlkreisergebnis im ganzen Land. Bei der Landtagswahl 2011 erreichte er das Direktmandat mit 48,6 Prozent der Stimmen.[1]

Sonstige Mitgliedschaften und Ämter

Paul Locherer war in seiner Zeit als Kommunalpolitiker u.a. Geschäftsführer der Ravensburger Wertstofferfassungsgesellschaft mbH, Mitglied des Aufsichtsrats der Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft Landkreis Ravensburg (WIR) mbH und Mitglied des Landesvorstandes des Gemeindetags Baden-Württemberg.

Er ist Mitglied des Aufsichtsrats der Stiftung Liebenau und Mitglied des Aufsichtsrats der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist in Kißlegg. Außerdem fungiert er als Lehrbeauftragter an der Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg.

Familie und Privates

Paul Locherer ist römisch-katholisch. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Einzelnachweise

  1. Übersicht der Wahlkreisergebnisse in Baden-Württemberg 2006 und 2011

Weblinks


Kategorien: Bürgermeister (Landkreis Ravensburg) | Landtagsabgeordneter (Baden-Württemberg) | CDU-Mitglied | Geboren 1955 | Politiker (21. Jahrhundert) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Paul Locherer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.