Patrik Lyrberg - LinkFang.de





Patrik Lyrberg


Patrik Lyrberg (* 30. August 1976) ist ein schwedischer Schachspieler.

1992 erhielt er den Titel Internationaler Meister.[1] Bei der schwedischen Einzelmeisterschaft 1993 in Lindesberg belegte er den vierten Platz, ebenfalls Vierter wurde er bei der offenen dänischen Juniorenmeisterschaft 1996 in Lyngby. 2000 wurde er beim Heart of Finland Open in Jyväskylä hinter Viktor Gavrikov und Mark Taimanow Dritter.[2] 2005 gewann er das Tusenmanna-Schnellschachturnier in Stockholm vor Lars Karlsson und Evgeny Agrest.[3]

In der schwedischen Eliteserien spielte Lyrberg bis 2001 für den SK Rockaden Stockholm, mit dem er 1991/92, 1992/93, 1993/94, 1994/95, 1996/97, 1997/98 und 2000/01 schwedischer Mannschaftsmeister wurde und zwischen 1993 und 2000 sechs Mal an European Club Cups teilnahm.[4] Danach spielte er bis 2007 für den Wasa SK, seitdem für den Verein Kungstornet aus dem Stockholmer Stadtteil Vasastaden, der in Saison 2011/12 noch in der vierthöchsten schwedischen Spielklasse, der Division II spielte[5], aber nach drei Aufstiegen in Folge in der Saison 2014/15 der Elitserien angehört. In der ungarischen Mannschaftsmeisterschaft spielte er zum Beispiel 1993, in der dänischen zum Beispiel von 1994 bis 1999 für Gistrup.

Seine Elo-Zahl beträgt 2459 (Stand: Oktober 2014), er liegt damit auf dem 19. Platz der schwedischen Elo-Rangliste. Dies ist gleichzeitig seine bisher höchste Elo-Zahl.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Willy Iclicki: FIDE Golden book 1924-2002. Euroadria, Slovenia, 2002, S. 104
  2. Heart of Finland 2000 in The Week in Chess #299 vom 31. Juli 2000 (englisch)
  3. Programmheft des Tusenmanna-Schnellschachturniers mit Finalliste von 1967 bis 2007, Seite 11 (PDF; schwedisch; 273 kB)
  4. Teilnahmen an European Club Cups auf olimpbase.org (englisch)
  5. Ergebnisarchiv der Allsvenskan 2011/12 beim schwedischen Schachverband (schwedisch)


Kategorien: Schachspieler (Schweden) | Schachspieler (SK Rockaden Stockholm) | Schachspieler (Wasa SK) | Geboren 1976 | Schachspieler | Schwede | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Patrik Lyrberg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.