Patricia de Lille - LinkFang.de





Patricia de Lille


Patricia de Lille (* 17. Februar 1951 in Beaufort West) ist die Bürgermeisterin von Kapstadt. Sie war die Vorsitzende der Independent Democrats (ID), einer südafrikanischen politischen Partei, die 2003 als Abspaltung des Pan Africanist Congress (PAC) gegründet worden war und in der Democratic Alliance (DA) aufging. Da die ID erst 2014, unmittelbar vor den Parlamentswahlen, aufgelöst wurde, gehörte Patricia de Lille mehrere Jahre beiden Parteien an.[1]

Leben

Patricia de Lille arbeitete als Labortechnikerin in Kapstadt und trat der Südafrikanischen Chemiearbeiter-Gewerkschaft (South African Chemical Workers Union) bei, 1983 wurde sie in deren Vorstand gewählt. 1988 wurde sie zur Vize-Präsidentin des Nationalen Rats der Gewerkschaften (National Council of Trade Unions (NACTU)) gewählt. Dies war die höchste Position, die eine Frau damals in der Gewerkschaftsbewegung innehatte.

In den 1990er Jahren wurde sie Vorstandsmitglied des Pan Africanist Congress und leitete dessen Delegation in den Verhandlungen zur südafrikanischen Verfassung, welche den ersten demokratischen Wahlen 1994 vorausgegangen waren. Von 1994 bis 1999 stand sie dem Verkehrsausschuss des Parlaments vor und war außerdem Fraktionsvorsitzende des Pan Africanist Congress. Am 15. August 2010 gab Patricia de Lille die Vereinigung von ID und DA bekannt.[2] Am 1. Juni 2011 wurde sie Bürgermeisterin von Kapstadt.

Literatur

Einzelnachweise

  1. iol.co.za: De Lille’s candidacy ‘assured anyway’ , 11. März 2011, letzter Abruf 10. Mai 2013
  2. iafrica.com: Zille and de Lille unite , 15. August 2010, letzter Abruf 10. Mai 2013

Weblinks

 Commons: Patricia de Lille  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Politiker (Südafrika) | Geboren 1951 | Südafrikaner | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Patricia de Lille (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.