Patápio Silva - LinkFang.de





Patápio Silva


Patápio Silva (* 22. Oktober 1880 in Itaocara, Rio de Janeiro; † 24. April 1907 in Florianópolis, Santa Catarina) war ein brasilianischer Flötist, Gitarrist und Komponist.

Leben

Patápio Silva wurde als Sohn eines Schreiners in Pernambuco geboren, jedoch zog die Familie kurz nach seiner Geburt nach Rio de Janeiro, wo er sein ganzes Leben wohnen blieb. Er lernte zunächst Flöte um sich im Alter von elf Jahren, inspiriert durch seinen Bruder, der Gitarre zu widmen. Zu dieser Zeit begann er Unterricht bei João Elias zu nehmen und entwickelte sich so bald zu einem exzellenten Begleiter von Modinhas.

Mit sechzehn Jahren wurde er Beamter. Er besuchte regelmäßig Konzerte und Tanzveranstaltungen, bei denen er mit anderen Musikern, wie Heitor Villa-Lobos, Catulo da Paixão Cearense, Anacleto de Medeiros, Irineu de Almeida, Juca Kallut, José Cavaquinho und João Pernambuco zusammentraf.

Silva vertiefte seine Studien auf der Gitarre und wandelte sich vom Begleiter zum Solisten. Er spielte Choros, Polkas, Walzer wie auch klassische Kompositionen. Daneben wurde er zu einem gefragten Gitarrenlehrer. Er unterrichtete aufbauend auf der Methodik von Dionisio Aguado und Francisco Tárrega. Außerdem erweiterte er das Repertoire für die Gitarre, indem er viele Transkriptionen und Arrangements schrieb.

Werke (Auswahl)

  • Amor perdido
  • Beija flor
  • Dobrado a Pessoa Barros
  • Idílio
  • Joanita
  • Margarida
  • Oriental
  • Primeiro amor
  • O sabão
  • Serenata d'amore
  • Sonho
  • Os sonhos mortos
  • Variações de flautas
  • Volúvel
  • Zinha

Diskographie

  • Amor perdido
  • Zinha
  • Noturno nº 1
  • Noturno nº 2
  • Variações de flauta
  • Allegro
  • Margarida
  • Serenata
  • Só pra moer
  • Serenata oriental

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Patápio Silva (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.