Partido Verde (Brasilien) - LinkFang.de





Partido Verde (Brasilien)


Der Partido Verde (Grüne Partei, PV) ist eine brasilianische politische Partei, die im Januar 1986 unter dem Einfluss europäischer linksalternativer Vorbilder gegründet wurde.

Wichtigstes Gründungsmitglied war der frühere Revolutionär und Gegner des Militärregimes Fernando Gabeira.

Bei den Kongresswahlen am 3. Oktober 2006 erhielt die Partei mit 3 368 560 gültigen Stimmen einen Stimmenanteil von 3,6 %. Sie ist mit 13 Abgeordneten im Bundesparlament sowie darüber hinaus in den Parlamenten einer Reihe von Bundesstaaten vertreten.

Marina Silva, ehemalige Umweltministerin der Regierung Lula, trat als Kandidatin der Grünen Partei bei den Präsidentschaftswahlen am 3. Oktober 2010 an und erreichte knapp 20 % der Stimmen.[1]

Ideologie

Die wichtigsten Programmpunkte der Partei sind eine Marktwirtschaft, die vom Staat mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung reguliert wird, und die Verringerung der sozialen Ungleichheit. Sie vertritt die Grundsätze des Pazifismus, des Föderalismus, des Parlamentarismus und der direkten Demokratie. Auf internationaler Ebene ist sie Mitglied der Global Greens.

Nach ihrem Selbstverständnis lässt sich die Partei nicht auf dem Rechts-Links-Schema einordnen, und sie geht Bündnisse mit unterschiedlichen Partnern ein. Auf Bundesebene unterstützte die Partei von 2003 bis 2005 offiziell die Regierung von Luiz Inácio Lula da Silva. Zwar wurde diese Unterstützung wegen Unstimmigkeiten über die Umweltpolitik aufgekündigt; zuletzt war noch Kulturminister und Musiker Gilberto Gil als Mitglied der Partei in der Regierung vertreten, erklärte aber im Juli 2008 seinen Rücktritt.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. „Grüner Shootingstar vermasselt Lula-Erbin den Durchmarsch“ , Der Spiegel, 4. Oktober 2010
  2. „Schönheit und Fäulnis“ , NZZ, 4. April 2008

Kategorien: Brasilianische Partei | Grüne Partei

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Partido Verde (Brasilien) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.