Parlamentswahl in Island 1995 - LinkFang.de





Parlamentswahl in Island 1995


← 1991Parlamentswahl in Island 19951999 →
Ergebnis (in %) [1]
 %
40
30
20
10
0
37,1
23,3
14,3
11,4
7,2
4,9
1,9
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 1991
 %p
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
-1,5
+4,4
-0,1
-4,1
+7,2
-3,4
-2,4
Sonst.
Expression-Fehler: Unerwartete schließende eckige Klammer
Sitzverteilung
      

Die Parlamentswahl in Island 1995 fand am 8. April 1995 statt. Bei der Wahl wurden die 63 Abgeordneten des Althing neu bestimmt.

Die Wahl brachte trotz eines Sitzverlustes einen Sieg der Unabhängigkeitspartei unter Premierminister Davíð Oddsson. Sie konnte 37,1 % der Stimmen auf sich vereinigen.

Davíð entschloss sich, die Zusammenarbeit mit der Sozialdemokratischen Partei, die drei Sitze bei der Wahl verloren hatte, zu beenden und eine Regierung mit der erstarkten Fortschrittspartei zu bilden.

Neu im Parlament vertreten war die linkspopulistische Partei Volkserwachen (Þjóðvaki), die sich 1994 von der Volksallianz abgespalten hatte.

Umfragen

Umfragen (in %) [2]
Umfrageperiode D B A G J V
April 1995 38 20 9 13 12 5
März 1995 42 18 10 15 9 4
Februar 1995 38
Januar 1995 35 17 5 10 26 6
Dezember 1994 40 18 5 12 18 6
September 1994 38 18 9 14 8 11
August 1994 5
Juli 1994 41 20 9 16 13
Mai 1994 37 20 11 14 18
April 1994 38 27 9 13 13
März 1994 35 21 8 15 19
Wahl 1991 38,6 18,9 15,5 14,4 8,3

Wahlergebnis

Von den 191.973 Wahlberechtigten stimmten 167.751 ab, das entsprach einer Wahlbeteiligung von rund 87,4 %. 2.708 oder rund 1,6 % der Stimmen waren ungültig.[3]

Im Einzelnen ergaben sich die folgenden Ergebnisse:[3]

Ergebnis der Parlamentswahl in Island 1995
Partei Stimmen Sitze
Anzahl  % +/− Anzahl +/−
Unabhängigkeitspartei (D) 61.183 37,1 −1,5 25 −1
Fortschrittspartei (B) 38.485 23,3 +4,4 15 +2
Volksallianz (G) 23.597 14,3 −0,1 9
Sozialdemokratische Partei Islands (A) 18.846 11,4 −4,1 7 −3
Volkserwachen (J) 11.806 7,2 +7,2 4 +4
Frauenallianz (V) 8.031 4,9 −3,4 3 −2
Sonstige 3.095 1,9
Gesamt 165.043 100,0 63
Gültige Stimmen 165.043 98,4
Ungültige Stimmen 2.708 1,6
Wahlbeteiligung 167.751 87,4
Wahlberechtigte 191.973 100,0
Quelle: [1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Ergebnisse Parlamentswahlen statice.is (Englisch)
  2. Erakondade toetusreitingud Þjóðarpúls Gallup (Isländisch)
  3. 3,0 3,1 electionresources.org: Wahl zum Althing 1995

Kategorien: Parlamentswahl in Island | Parlamentswahl 1995

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentswahl in Island 1995 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.