Oswald Hilliger - LinkFang.de





Oswald Hilliger


Oswald Hilliger (* 20. Oktober 1583 in Freiberg, Sachsen; † 25. März 1619 in Jena) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Leben

Hilliger wurde als Sohn des Ratsverwandten Oswald Hilliger (1550–1610) und dessen Frau Anna, der Tochter des Freiberger Oberhüttenverwalters Michael Schönleben, geboren. Sein Großvater war Wolfgang Hilliger aus der Freiberger Glockengießerfamilie Hilliger.

Er besuchte die Schule in Freiberg, studierte 1601 an der Universität Leipzig, 1602 an der Universität Wittenberg und an der Universität Jena, wo er 1606 zum Doktor der Rechtswissenschaften promovierte. Im Anschluss unternahm er nach der damals üblichen Sitte eine Studienreise, die ihn durch verschiedene deutsche Universitäten führte und die dortigen Größen der Rechtswissenschaft kennenlernte. 1616 erhielt er an der Universität Jena eine Professur und wurde damit verbunden zum Assessor am sächsischen Hofgericht Jena ernannt. Nach dreijähriger Tätigkeit verstarb er jedoch.

Frühzeitig war er durch seinen Wittenberger Lehrer Valentin Wilhelm Forster auf ein Studium des Hugo Donellus verwiesen worden, dessen „Commentari juris civilis“ er bald als das bedeutendste Werk der damaligen Zeit erkannte. Diesem widmete er 1610 sein Werk Donellus enucleatus, das viele spätere Auflagen erlebte.

Werkauswahl

  • Donellus enucleatus, 1610 u.ö.
  • Disputatio iuridico-politica De principis Romani potestate, Jena 1618
  • Dissertatio juridico-politica Feudalis De personis ad feuda idoneis, Jena 1618

Literatur


Kategorien: Geboren 1583 | Gestorben 1619 | Hochschullehrer (Friedrich-Schiller-Universität Jena) | Rechtswissenschaftler (17. Jahrhundert) | Deutscher | Mann | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Oswald Hilliger (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.