Orient (Mallorca) - LinkFang.de





Orient (Mallorca)


Gemeinde Orient
Wappen Karte von Spanien

Hilfe zu Wappen
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Balearische Inseln
Insel: Mallorca
Comarca: Serra de Tramuntana
Höhe: 500 msnm
Einwohner: 30 ()&codMuni=58 &codEC=0 &codES=2 &codNUC=0 &ordenAnios=DESC INE
Postleitzahl: 07349
Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Spanien/Wartung/localidad

Orient ist ein im Osten der Serra de Tramuntana gelegenes Bergdorf auf der Baleareninsel Mallorca.

Geographie

Lage

Orient liegt zehn Kilometer östlich von Bunyola auf einer Höhe von rund 500 Metern an der auf 200 Meter Höhe beginnenden Serpentinenstraße PM-210. Zur Inselhauptstadt Palma de Mallorca sind es rund 27 Kilometer.

Geschichte

Der historische Ortskern mit alten Steinhäusern aus dem 14. und 15. Jahrhundert und der Kirche Sant Jordi aus dem 18. Jahrhundert gruppiert sich um den 450 Meter hoch gelegen Dorfplatz. Im unteren Ortsteil findet man die baulichen Überreste eines Waschhauses aus der Zeit der römischen Besiedlung.

Das Dorf mit rund 30 Einwohnern, das zur Verwaltung der Gemeinde Bunyola zählt, verdankt seinen Reichtum der landwirtschaftlichen Vergangenheit mit Olivenplantagen, Apfel- und Mandelplantagen, Schaf- und Ziegenhaltung. Die an Hängen von den Mauren angelegten Terrassen bestimmen hier die Landschaft zwischen der Serra d´Alfàbia und dem Puig d´Alaró.

Seit 2010 steht das ganze Dorf unter Denkmalschutz und ist als Bien de interés cultural (BIC) eingetragen.

Sehenswürdigkeiten

  • Die Kirche Sant Jordi ist gemeinhin als Wallfahrtsort bekannt. Schon wegen ihrer Erwähnung in dem Werk „Die Balearen“ von Erzherzog Ludwig Salvator von Österreich-Toskana erfreut sie sich großer Bedeutung bei vielen Kunstbegeisterten.
  • In der Haupturlaubszeit und an den Wochenenden herrscht in dieser Bergregion reger Verkehr, da Orient ein Ausgangspunkt und Zwischenstation zahlreicher Bergwanderungen ist. Die historische hölzerne Ölmühle wurde als Restaurant umgebaut und gehört zu dem rund 600 Jahre alten Gebäude des heutigen Hotels L’Hermitage.
  • Wasserfälle in der Schlucht zwischen Orient und Santa Maria del Camí.

Weblinks

Quellen

  • Guillem Roselló Bordoy: Mallorca 1232: Colectivos urbanos, órdenes militares y reparto del botín. ISSN 0213-2486 , Nº 19, págs 461-484 (spanisch)

Anmerkung

Das Dokument Llibre del Repartiment ist im Archiv des Königreichs Mallorca in der Stadt Palma verwahrt. Es besteht aus zwei Bänden, eine zweisprachige Version in Latein und Arabisch, und eine andere auf Katalanisch.


Kategorien: Ort auf Mallorca

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Orient (Mallorca) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.