Opposition (Astronomie) - LinkFang.de





Opposition (Astronomie)


Als Opposition (Astronomisches Symbol: ☍) bezeichnet man in der Astronomie die Konstellation, bei der sich zwei Himmelskörper von der Erde aus betrachtet im Winkelabstand (Elongation) von 180 Grad zueinander befinden. Im Regelfall interessiert dabei nur die Opposition eines Himmelskörpers gegenüber der Sonne (als zweitem Himmelskörper), weil ersterer dann die ganze Nacht über am Himmel zu sehen ist und um Mitternacht am höchsten über dem Horizont steht.

Steht etwa der Mond in Opposition zur Sonne, so haben wir Vollmond. Himmelskörper, die wie die unteren Planeten Merkur und Venus innerhalb der Erdbahn die Sonne umlaufen, können dagegen nie in Opposition zur Sonne kommen und sind daher stets nur am Abend- oder Morgenhimmel, nicht aber während der ganzen Nacht zu sehen.

Zeitnah zur Opposition eines Himmelskörpers in Bezug auf die Sonne wird regelmäßig der geringste Erdabstand erreicht, was für erdgebundene Beobachtungen natürlich von Vorteil ist. Wegen der Exzentrizität der Planetenbahnen allerdings wird dieser geringste Erdabstand häufig nicht exakt zum Oppositionszeitpunkt erreicht, die auftretende Differenz von wenigen Tagen ist aber im Regelfall ohne praktische Bedeutung.

Stehen zwei Himmelskörper fast zur gleichen Zeit in Opposition zur Sonne, so kann es wegen der scheinbaren Schleifenbahnen (Oppositionsschleife) der beteiligten Himmelskörper zu einer so genannten dreifachen Konjunktion kommen. Hierbei begegnen sich die beiden Himmelskörper dreimal im zeitlichen Abstand von nur wenigen Monaten.

Sonderformen der Opposition

Siehe auch


Kategorien: Astronomisches Ereignis

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Opposition (Astronomie) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.