Opava (Fluss) - LinkFang.de





Opava (Fluss)


Opava
Oppa, Opawa

Opava bei Háj ve Slezsku (Freiheitsau), Tschechien

Daten
Lage Mährisch-Schlesische Region (Tschechien),
Polen
Flusssystem Oder
Abfluss über Oder → Ostsee
Quelle von Bílá Opava, Střední Opava und Černá Opava bei Vrbno pod Pradědem
Quellhöhe 544 m n.m.
Mündung in die Oder bei Hošťálkovice (deutsch Hoschialkowitz, Stadtteil von Ostrava)
Mündungshöhe 207 m n.m.
Höhenunterschied 337 m
Länge 131 km

Linke Nebenflüsse Černá Opava, Goldoppa, Pilšťský potok, Opusta
Rechte Nebenflüsse Střední Opava, Uhlířský potok, Skrbovický potok, Popel, Hájnický potok, Černý potok, Čižina, Lipinka (Opava), Heraltický potok, Velká, Moravice, Strouha, Sedlinka, Ohrozima, Hrabyňka, Děhylovský potok
Großstädte Ostrava
Mittelstädte Krnov, Opava

}} Die Opava (deutsch Oppa, polnisch Opawa ) ist ein linker Nebenfluss der Oder in der Mährisch-Schlesischen Region (Tschechien). Sie entsteht in Vrbno pod Pradědem im Altvatergebirge durch den Zusammenfluss dreier Quellflüsse:

Auf ihrem Weg nach Osten durchfließt die Opava die Stadt Krnov (Jägerndorf), wo die Goldoppa einmündet. Ihr weiterer Lauf führt ein kurzes Stück entlang der Grenze zu Polen, in die Stadt Opava (Troppau), von dort durch ein Teichgebiet bis in die Nähe der Stadt Hlučín (Hultschin). Die Opava mündet schließlich nach 131 km am Fuße des Hladový vrch (253 m n.m. ) in Ostrava (Ostrau) zwischen den Stadtteilen Hošťálkovice (Hoschialkowitz) und Třebovice in die Oder.

Zuflüsse

  • Links: Kobylí potok, Kamenný potok, Jelení potok, Krasovka (Ramsel Bach), Kostelecký potok, Opavice (Goldoppa), Mohla, Trmantický potok (Türmitzer Bach), Pilšťský potok (Ostra, Piltscher Bach), Kateřinský potok, Opusta
  • Rechts: Uhlířský potok, Skrbovický potok, Popel, Oborenský potok, Milotický potok, Zátoráček, Hájnický potok (Hegersbach), Černý potok, Čižina (Cziczina), Lipinka, Heraltický potok, Velká, Moravice (Mohra), Strouha, Sedlinka, Ohrozima, Hrabyňka, Děhylovský potok.

Weblinks

 Commons: Opava (river)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Flusssystem Opava | Fluss in Tschechien | Fluss in Polen | Fluss in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Opava (Fluss) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.