Olympische Winterspiele 2002/Eiskunstlauf - LinkFang.de





Olympische Winterspiele 2002/Eiskunstlauf


Bei den XIX. Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City wurden vier Wettbewerbe im Eiskunstlauf ausgetragen. Austragungsort war das Salt Lake Ice Center.

Medaillenspiegel

Medaillenspiegel
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Russland Russland 2 3 - 5
2 Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 2 3
3 Kanada Kanada 1 - 1
3 Frankreich Frankreich 1 - - 1
5 China Volksrepublik Volksrepublik China - 1 1
5 Italien Italien 1 1

Medaillengewinner

Konkurrenz Gold Silber Bronze
Herren Russland Alexei Jagudin Russland Jewgeni Pljuschtschenko Vereinigte Staaten Timothy Goebel
Damen Vereinigte Staaten Sarah Hughes Russland Irina Slutskaja Vereinigte Staaten Michelle Kwan
Paare Russland Jelena Bereschnaja / Anton Sicharulidse
Kanada Jamie Salé / David Pelletier
China Volksrepublik Shen Xue / Zhao Hongbo
Eistanz Frankreich Marina Anissina / Gwendal Peizerat Russland Irina Lobatschewa / Ilja Awerbuch Italien Barbara Fusar-Poli / Maurizio Margaglio

Herren

Rang Name Nation Bewertung KP K
1 Alexei Jagudin Russland Russland 1.5 1 1
2 Jewgeni Pljuschtschenko Russland Russland 4.0 4 2
3 Timothy Goebel Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4.5 3 3
4 Takeshi Honda Japan Japan 5.0 2 4
5 Alexander Abt Russland Russland 7.5 5 5
6 Todd Eldredge Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 10.5 9 6
7 Michael Weiss Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 11.0 8 7
8 Elvis Stojko Kanada Kanada 11.5 7 8
9 Li Chengjiang China Volksrepublik Volksrepublik China 12.0 6 9
10 Anthony Liu Australien Australien 15.0 10 10
11 Frédéric Dambier Frankreich Frankreich 16.5 11 11
12 Kevin van der Perren Belgien Belgien 19.5 13 13
13 Iwan Dinew Bulgarien Bulgarien 20.0 12 14
14 Brian Joubert Frankreich Frankreich 20.5 17 12
15 Stéphane Lambiel Schweiz Schweiz 24.0 16 16
16 Zhang Min China Volksrepublik Volksrepublik China 24.5 19 15
17 Vakhtang Murvanidze Georgien 1990 Georgien 26.0 18 17
18 Dmitri Dmitrenko Ukraine Ukraine 28.5 21 18
19 Roman Skorniakov Usbekistan Usbekistan 29.0 20 19
20 Li Yunfei China Volksrepublik Volksrepublik China 30.0 14 23
21 Sergei Dawydow Weissrussland Weißrussland 31.5 15 24
22 Yosuke Takeuchi Japan Japan 32.0 24 20
23 Gheorghe Chiper Rumänien Rumänien 32.5 23 21
24 Sergei Rylov Aserbaidschan Aserbaidschan 33.0 22 22
Kür nicht erreicht
25 Zoltán Tóth Ungarn Ungarn 25
26 Angelo Dolfini Italien Italien 26
27 Margus Hernits Estland Estland 27
28 Lee Kyu-Hyun Korea Sud Südkorea 28
Z Emanuel Sandhu Kanada Kanada

Damen

Platz Name Nation Bewertung KP K
1 Sarah Hughes Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3.0 4 1
2 Irina Slutskaja Russland Russland 3.0 2 2
3 Michelle Kwan Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3.5 1 3
4 Sasha Cohen Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5.5 3 4
5 Fumie Suguri Japan Japan 8.5 7 5
6 Maria Butyrskaja Russland Russland 8.5 5 6
7 Jennifer Robinson Kanada Kanada 11.0 8 7
8 Júlia Sebestyén Ungarn Ungarn 11.0 6 8
9 Wiktoria Woltschkowa Russland Russland 16.0 12 10
10 Silvia Fontana Italien Italien 17.5 11 12
11 Elina Kettunen Finnland Finnland 18.0 18 9
12 Galina Maniatschenko Ukraine Ukraine 18.5 15 11
13 Sarah Meier Schweiz Schweiz 20.5 9 16
14 Olena Ljaschenko Ukraine Ukraine 21.0 16 13
15 Laetitia Hubert Frankreich Frankreich 22.0 14 15
16 Vanessa Gusmeroli Frankreich Frankreich 22.0 10 17
17 Yoshie Onda Japan Japan 22.5 17 14
18 Julia Soldatowa Weissrussland Weißrussland 29.0 22 18
19 Idora Hegel Kroatien Kroatien 30.5 23 19
20 Vanessa Giunchi Italien Italien 30.5 21 20
21 Zuzana Babiaková Slowakei Slowakei 31.0 20 21
22 Mojca Kopač Slowenien Slowenien 31.5 19 22
23 Roxana Luca Rumänien Rumänien 35.0 24 23
Z Tatjana Malinina Usbekistan Usbekistan 13
Kür nicht erreicht
25 Stephanie Zhang Australien Australien 25
26 Park Bit-Na Korea Sud Südkorea 26
27 Julia Lebedewa Armenien Armenien 27

Paare

Platz Name Nation Bewertung KP K
1 Jelena Bereschnaja / Anton Sicharulidse
Jamie Salé / David Pelletier
Russland Russland
Kanada Kanada
N/A
N/A
1
2
N/A
N/A
3 Shen Xue / Zhao Hongbo China Volksrepublik Volksrepublik China 4.5 3 3
4 Tatjana Totmjanina / Maxim Marinin Russland Russland 6.0 4 4
5 Kyoko Ina / John Zimmerman Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7.5 5 5
6 Maria Petrowa / Alexei Tichonow Russland Russland 9.0 6 6
7 Dorota Zagorska / Mariusz Siudek Polen Polen 11.0 8 7
8 Kateřina Beránková / Otto Dlabola Tschechien Tschechien 11.5 7 8
9 Pang Qing / Tong Jian China Volksrepublik Volksrepublik China 14.0 10 9
10 Jacinthe Larivière / Lenny Faustino Kanada Kanada 16.5 13 10
11 Zhang Dan / Zhang Hao China Volksrepublik Volksrepublik China 16.5 9 12
12 Anabelle Langlois / Patrice Archetto Kanada Kanada 18.0 14 11
13 Tiffany Scott / Philip Dulebohn Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 18.5 11 13
14 Mariana Kautz / Norman Jeschke Deutschland Deutschland 21.0 12 15
15 Aljona Sawtschenko / Stanislaw Morosow Ukraine Ukraine 22.0 16 14
16 Tatiana Chuvaeva / Dmitri Palamarchuk Ukraine Ukraine 23.5 15 16
17 Oľga Beständigová / Jozef Beständig Slowakei Slowakei 25.5 17 17
18 Natalia Ponomareva / Evgeni Sviridov Usbekistan Usbekistan 27.0 18 18
19 Michela Cobisi / Ruben De Pra Italien Italien 28.5 19 19
20 Maria Krasiltseva / Artem Znachkov Armenien Armenien 30.0 20 20

Das kanadische Paar hatte ursprünglich die Silbermedaille gewonnen. Ihm wurde nachträglich die Goldmedaille verliehen, nachdem unerlaubte Absprachen unter den Preisrichtern nachgewiesen wurden.

Eistanz

Platz Name Nation Bewertung PT1 PT2 OT K
1 Marina Anissina / Gwendal Peizerat Frankreich Frankreich 2.0 1 1 1 1
2 Irina Lobatschewa / Ilja Awerbuch Russland Russland 4.0 2 2 2 2
3 Barbara Fusar-Poli / Maurizio Margaglio Italien Italien 6.0 3 3 3 3
4 Shae-Lynn Bourne / Victor Kraatz Kanada Kanada 8.0 4 4 4 4
5 Margarita Drobiazko / Povilas Vanagas Litauen 1989 Litauen 10.0 5 5 5 5
6 Galit Chait / Sergei Sachnowski Israel Israel 12.0 6 6 6 6
7 Albena Denkowa / Maxim Stawiski Bulgarien Bulgarien 14.0 7 7 7 7
8 Kati Winkler / René Lohse Deutschland Deutschland 16.0 8 8 8 8
9 Elena Grushina / Ruslan Goncharov Ukraine Ukraine 19.0 10 10 10 9
10 Tatiana Navka / Roman Kostomarov Russland Russland 19.0 9 9 9 10
11 Naomi Lang / Peter Tchernyshev Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 22.2 12 11 11 11
12 Marie-France Dubreuil / Patrice Lauzon Kanada Kanada 23.8 11 12 12 12
13 Sylwia Nowak / Sebastian Kolasiński Polen Polen 26.0 13 13 13 13
14 Eliane Hugentobler / Daniel Hugentobler Schweiz Schweiz 28.4 15 15 14 14
15 Marika Humphreys / Vitali Baranov Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 30.4 16 16 15 15
16 Isabelle Delobel / Olivier Schoenfelder Frankreich Frankreich 31.2 14 14 16 16
17 Kristin Fraser / Igor Lukanin Aserbaidschan Aserbaidschan 34.6 17 17 18 17
18 Federica Faiella / Massimo Scali Italien Italien 35.4 18 18 17 18
19 Natalia Gudina / Alexei Beletsky Israel Israel 38.0 19 19 19 19
20 Kateřina Kovalová / David Szurman Tschechien Tschechien 40.4 21 21 20 20
21 Julia Golovina / Oleg Voiko Ukraine Ukraine 43.4 22 22 21 22
22 Zhang Weina / Cao Xianming China Volksrepublik Volksrepublik China 44.0 23 23 23 21
23 Beata Handra / Charles Sinek Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 44.2 20 20 22 23
24 Yang Tae-Hwa / Lee Chuen-Gun Korea Sud Südkorea 48.0 24 24 24 24

Weblinks


Kategorien: Wettbewerb bei den Olympischen Winterspielen 2002

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische Winterspiele 2002/Eiskunstlauf (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.