Olympische Sommerspiele 2004/Badminton - LinkFang.de





Olympische Sommerspiele 2004/Badminton


Bei den XXVIII. Olympischen Spielen 2004 in Athen wurden 5 Wettbewerbe im Badminton ausgetragen. Austragungsort war die Goudi Olympic Hall. Die Spiele fanden vom 14. bis 21. August statt.

Teilnehmende Nationen und Athleten

Ergebnisse

Herreneinzel

Platz Land Athlet
1 Indonesien Indonesien Taufik Hidayat
2 Korea Sud Südkorea Shon Seung-mo
3 Indonesien Indonesien Sony Dwi Kuncoro
4 Thailand Thailand Boonsak Ponsana
5 Danemark Dänemark Peter Gade
China Volksrepublik China Chen Hong
Singapur Singapur Ronald Susilo
Korea Sud Südkorea Park Tae-sang

Dameneinzel

Platz Land Athletin
1 China Volksrepublik China Zhang Ning
2 Niederlande Niederlande Mia Audina
3 China Volksrepublik China Zhou Mi
4 China Volksrepublik China Gong Ruina
5 Bulgarien Bulgarien Petya Nedelcheva
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Tracey Hallam
Chinese Taipei Chinese Taipei Cheng Shao-Chieh
Hongkong Hongkong Wang Chen

Herrendoppel

Platz Land Athlet
1 Korea Sud Südkorea Kim Dong-moon
Ha Tae-kwon
2 Korea Sud Südkorea Lee Dong-soo
Yoo Yong-sung
3 Indonesien Indonesien Eng Hian
Flandy Limpele
4 Danemark Dänemark Jens Eriksen
Martin Lundgaard Hansen
5 Malaysia Malaysia Choong Tan Fook
Lee Wan Wah
Korea Sud Südkorea Yim Bang-eun
Kim Yong-hyun
China Volksrepublik China Zheng Bo
Sang Yang
China Volksrepublik China Fu Haifeng
Cai Yun

Damendoppel

Platz Land Athletin
1 China Volksrepublik China Zhang Jiewen
Yang Wei
2 China Volksrepublik China Huang Sui
Gao Ling
3 Korea Sud Südkorea Ra Kyung-min
Lee Kyung-won
4 China Volksrepublik China Zhao Tingting
Wei Yili
5 Danemark Dänemark Ann-Lou Jørgensen
Rikke Olsen
Niederlande Niederlande Lotte Bruil
Mia Audina
Korea Sud Südkorea Lee Hyo-jung
Hwang Yu-mi
Thailand Thailand Saralee Thungthongkam
Sathinee Chankrachangwong

Mixed

Platz Land Athlet/ Athletin
1 China Volksrepublik China Zhang Jun
Gao Ling
2 Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Nathan Robertson
Gail Emms
3 Danemark Dänemark Jens Eriksen
Mette Schjoldager
4 Danemark Dänemark Jonas Rasmussen
Rikke Olsen
5 China Volksrepublik China Chen Qiqiu
Zhao Tingting
Indonesien Indonesien Nova Widianto
Vita Marissa
Schweden Schweden Fredrik Bergström
Johanna Persson
Korea Sud Südkorea Kim Dong-moon
Ra Kyung-min

Finalrundenresultate

Herreneinzel

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
   Singapur Ronald Susilo 10 1  
 Thailand Boonsak Ponsana 15 15  
   Thailand Boonsak Ponsana 9 2  
   Indonesien Taufik Hidayat 15 15  
 Indonesien Taufik Hidayat 15 15
   Danemark Peter Gade 12 12  
     Indonesien Taufik Hidayat 15 15
   Korea Sud Shon Seung-mo 8 7
   Indonesien Sony Dwi Kuncoro 15 15  
 Korea Sud Park Tae-sang 13 4  
   Indonesien Sony Dwi Kuncoro 6 15 9
   Korea Sud Shon Seung-mo 15 9 15     Spiel um Bronze
 Korea Sud Shon Seung-mo 10 15 15
   China Volksrepublik Chen Hong 15 4 10      Thailand Boonsak Ponsana 11 16
   Indonesien Sony Dwi Kuncoro 15 17

Dameneinzel

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
   China Volksrepublik Gong Ruina 11 11  
 Cheng Shao-Chieh 3 3  
   China Volksrepublik Gong Ruina 4 2  
   Niederlande Mia Audina 11 11  
 Niederlande Mia Audina 11 11
   England Tracey Hallam 0 9  
     Niederlande Mia Audina 11 6 7
   China Volksrepublik Zhang Ning 8 11 11
   Bulgarien Petya Nedelcheva 4 1  
 China Volksrepublik Zhou Mi 11 11  
   China Volksrepublik Zhou Mi 6 4
   China Volksrepublik Zhang Ning 11 11     Spiel um Bronze
 Hongkong Wang Chen 11 6 7
   China Volksrepublik Zhang Ning 9 11 11      China Volksrepublik Gong Ruina 2 11 6
   China Volksrepublik Zhou Mi 11 8 11

Herrendoppel

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
   Korea Sud Yim Bang-eun
 Korea Sud Kim Yong-hyun
1 10  
 Indonesien Flandy Limpele
 Indonesien Eng Hian
15 15  
   Indonesien Flandy Limpele
 Indonesien Eng Hian
8 2  
   Korea Sud Ha Tae-kwon
 Korea Sud Kim Dong-moon
15 15  
 Korea Sud Ha Tae-kwon
 Korea Sud Kim Dong-moon
15 15
   Polen Robert Mateusiak
 Polen Michał Łogosz
7 11  
     Korea Sud Ha Tae-kwon
 Korea Sud Kim Dong-moon
15 15
   Korea Sud Lee Dong-soo
 Korea Sud Yoo Yong-sung
11 4
   Korea Sud Lee Dong-soo
 Korea Sud Yoo Yong-sung
11 15 15  
 Malaysia Choong Tan Fook
 Malaysia Lee Wan Wah
15 11 9  
   Korea Sud Lee Dong-soo
 Korea Sud Yoo Yong-sung
3 15 15
   Danemark Jens Eriksen
 Danemark Martin Lundgaard Hansen
15 5 3     Spiel um Bronze
 Danemark Jens Eriksen
 Danemark M. Lundgaard Hansen
3 15 15
   China Volksrepublik Fu Haifeng
 China Volksrepublik Cai Yun
15 11 8     8  Indonesien Eng Hian
 Indonesien Flandy Limpele
15 15
  5  Danemark Jens Eriksen
 Danemark Martin Lundgaard Hansen
13 7

Damendoppel

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
   China Volksrepublik Yang Wei
 China Volksrepublik Zhang Jiewen
15 15  
 Thailand Saralee Thungthongkam
 Thailand Sathinee Chankrachangwong
2 4  
   China Volksrepublik Yang Wei
 China Volksrepublik Zhang Jiewen
15 15  
   Korea Sud Ra Kyung-min
 Korea Sud Lee Kyung-won
6 4  
 Korea Sud Ra Kyung-min
 Korea Sud Lee Kyung-won
15 15
   Niederlande Lotte Bruil
 Niederlande Mia Audina
5 2  
     China Volksrepublik Yang Wei
 China Volksrepublik Zhang Jiewen
7 15 15
   China Volksrepublik Gao Ling
 China Volksrepublik Huang Sui
15 4 8
   Korea Sud Hwang Yu-mi
 Korea Sud Lee Hyo-jung
15 6 13  
 China Volksrepublik Wei Yili
 China Volksrepublik Zhao Tingting
8 15 15  
   China Volksrepublik Wei Yili
 China Volksrepublik Zhao Tingting
10 14
   China Volksrepublik Gao Ling
 China Volksrepublik Huang Sui
15 17     Spiel um Bronze
 Danemark Rikke Olsen
 Danemark Ann-Lou Jørgensen
6 7
   China Volksrepublik Gao Ling
 China Volksrepublik Huang Sui
15 15      Korea Sud Ra Kyung-min
 Korea Sud Lee Kyung-won
10 15 15
   China Volksrepublik Wei Yili
 China Volksrepublik Zhao Tingting
15 9 7

Mixed

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
   Korea Sud Kim Dong-moon
 Korea Sud Ra Kyung-min
14 8  
 Danemark Jonas Rasmussen
 Danemark Rikke Olsen
17 15  
   Danemark Jonas Rasmussen
 Danemark Rikke Olsen
6 12  
   England Nathan Robertson
 England Gail Emms
15 15  
 England Nathan Robertson
 England Gail Emms
15 17
   China Volksrepublik Chen Qiqiu
 China Volksrepublik Zhao Tingting
8 15  
     England Nathan Robertson
 England Gail Emms
1 15 12
   China Volksrepublik Zhang Jun
 China Volksrepublik Gao Ling
15 12 15
   Indonesien Nova Widianto
 Indonesien Vita Marissa
12 8  
 Danemark Jens Eriksen
 Danemark Mette Schjoldager
15 15  
   Danemark Jens Eriksen
 Danemark Mette Schjoldager
9 5
   China Volksrepublik Zhang Jun
 China Volksrepublik Gao Ling
15 15     Spiel um Bronze
 Schweden Fredrik Bergström
 Schweden Johanna Persson
3 1
   China Volksrepublik Zhang Jun
 China Volksrepublik Gao Ling
15 15      Danemark Jonas Rasmussen
 Danemark Rikke Olsen
5 5
   Danemark Jens Eriksen
 Danemark Mette Schjoldager
15 15

Medaillenspiegel

Medaillenspiegel
Platz Land G S B Gesamt
1 China Volksrepublik China 3 1 1 5
2 Korea Sud Südkorea 1 2 1 4
3 Indonesien Indonesien 1 2 3
4 Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 1 1
4 Niederlande Niederlande 1 1
5 Danemark Dänemark 1 1

Weblinks

 Commons: Badminton at the 2004 Summer Olympics  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Badminton bei den Olympischen Sommerspielen | Badminton in Griechenland | Badminton 2004 | Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 2004

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische Sommerspiele 2004/Badminton (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.