Olympische Sommerspiele 1988/Ringen - LinkFang.de





Olympische Sommerspiele 1988/Ringen


Bei den XXIV. Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul fanden 20 Wettbewerbe im Ringen statt, je zehn im Freistil und im Griechisch-römischen Stil. Austragungsort war die Sangmu-Halle in Seoul.

Freistil

Halbfliegengewicht (bis 48 kg)

Platz Land Athlet
1 JPN Takashi Kobayashi
2 BUL Iwan Zonow
3 URS Sergei Karamtschakow

Fliegengewicht (bis 52 kg)

Platz Land Athlet
1 JPN Mitsuru Satō
2 YUG Šaban Trstena
3 URS Wladimir Togusow

Bantamgewicht (bis 57 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Sergei Beloglasow
2 IRN Askari Mohammadian
3 KOR Noh Kyung-sun

Federgewicht (bis 62 kg)

Platz Land Athlet
1 USA John Smith
2 URS Stepan Sarkisjan
3 BUL Simeon Schterew

Leichtgewicht (bis 68 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Arsen Fadsajew
2 KOR Park Jang-soon
3 USA Nate Carr

Weltergewicht (bis 74 kg)

Platz Land Athlet
1 USA Kenneth Monday
2 URS Adlan Warajew
3 BUL Rahmat Sukra

Mittelgewicht (bis 82 kg)

Platz Land Athlet
1 KOR Han Myung-woo
2 TUR Necmi Gençalp
3 TCH Jozef Lohyňa

Halbschwergewicht (bis 90 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Macharbek Chadarzew
2 JPN Akira Ota
3 KOR Kim Tae-woo

Schwergewicht (bis 100 kg)

Platz Land Athlet
1 ROM Vasile Pușcașu
2 URS Leri Chabelowi
3 USA William Scherr

Superschwergewicht (bis 130 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Dawit Gobedschischwili
2 USA Bruce Baumgartner
3 GDR Andreas Schröder

Griechisch-römischer Stil

Halbfliegengewicht (bis 48 kg)

Platz Land Athlet
1 ITA Vincenzo Maenza
2 POL Andrzej Głąb
3 BUL Bratan Zenow

Fliegengewicht (bis 52 kg)

Platz Land Athlet
1 NOR Jon Rønningen
2 JPN Atsuji Miyahara
3 KOR Lee Jae-suk

Bantamgewicht (bis 57 kg)

Platz Land Athlet
1 HUN András Sike
2 BUL Stojan Balow
3 GRE Charalambos Cholidis

Federgewicht (bis 62 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Kamandar Madschidow
2 BUL Schiwko Wangelow Atanassow
3 KOR An Dae-hyun

Leichtgewicht (bis 68 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Lewon Dschulfalakjan
2 KOR Kim Sung-moon
3 FIN Tapio Sipilä

Weltergewicht (bis 74 kg)

Platz Land Athlet
1 KOR Kim Young-nam
2 URS Däulet Turlychanow
3 POL Józef Tracz

Mittelgewicht (bis 82 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Michail Mamiaschwili
2 HUN Tibor Komáromi
3 KOR Kim Sang-kyu

Halbschwergewicht (bis 90 kg)

Platz Land Athlet
1 BUL Atanas Komtschew
2 FIN Harri Koskela
3 URS Wladimir Popow

Schwergewicht (bis 100 kg)

Platz Land Athlet
1 POL Andrzej Wroński
2 FRG Gerhard Himmel
3 USA Dennis Koslowski

Superschwergewicht (bis 130 kg)

Platz Land Athlet
1 URS Alexander Karelin
2 BUL Rangel Gerowski
3 SWE Tomas Johansson

Literatur


Kategorien: Ringen bei den Olympischen Sommerspielen | Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 1988

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische Sommerspiele 1988/Ringen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.