Olympische Sommerspiele 1908/Rackets - LinkFang.de





Olympische Sommerspiele 1908/Rackets


Rackets bei den
IV. Olympischen Sommerspielen
Informationen
Teilnehmer: 7 Athleten
Datum: 27. April-1. Mai
Austragungsort: Vereinigtes Konigreich 1801 All England Lawn Tennis and Croquet Club
Wettkampfort: London
Entscheidung: 2
Olympische Sommerspiele 1908
(Medaillenspiegel Rackets)
Platz Mannschaft Total
01 Vereinigtes Konigreich 1801 Großbritannien 2 2 3 7

Bei den IV. Olympischen Spielen 1908 in London wurden ein Einzel- und ein Doppelwettbewerb im Rackets ausgetragen, einem Vorläufer des Squash. Austragungsort war der Queen’s Club im Stadtteil West Kensington.

Männer

Einzel

Platz Land Athlet
1 Vereinigtes Konigreich 1801 GBR Evan Noel
2 Vereinigtes Konigreich 1801 GBR Henry Leaf
3 Vereinigtes Konigreich 1801 GBR John Jacob Astor
Vereinigtes Konigreich 1801 GBR Henry Brougham

Datum: 27. April

Zum Einzelwettbewerb traten sechs britische Spieler an. Gespielt wurde auf drei Gewinnsätze bis 15 Punkte; stand es 14:14, gab es eine Verlängerung bis 18 Punkte. Das Finale gewann Evan Noel kampflos, da sein Gegner am Ende seines Halbfinales eine Handverletzung erlitten hatte.

Viertelfinale Halbfinale Finale
                   
       
 Evan Noel  15 15 15
 Vane Pennell  12 7 5  
 Evan Noel  15 15 15
   John Jacob Astor  8 5 4  
 John Jacob Astor  —
 Freilos  —  
 Evan Noel  kein
   Henry Leaf  Spiel
 Henry Leaf  —
 Freilos  —  
 Henry Leaf  15 15 15 Spiel um Platz drei
   Henry Brougham  4 12 6  
 Henry Brougham  —  —  —
 Freilos  —    —  —

Doppel

Platz Land Athlet
1 Vereinigtes Konigreich 1801 GBR Vane Pennell, John Jacob Astor
2 Vereinigtes Konigreich 1801 GBR Edward Bury, Cecil Browning
3 Vereinigtes Konigreich 1801 GBR Evan Noel, Henry Leaf

Datum: 27. April

Am Doppelwettbewerb nahmen nur drei britische Paare teil. Gespielt wurde auf drei Gewinnsätze bis 15 Punkte; stand es 14:14, gab es eine Verlängerung bis 18 Punkte.

Es gab nur zwei Spiele Astor/ Pennell schlugen Noel/ Leaf mit 15:11, 0:15, 15:7, 18:14, 17:15. Das Finale gewannen Astor/ Pennell gegen Bury/ Browning mit 6:15, 15:7, 16:15, 15:6 und 15:7.

Quelle


Kategorien: Rackets | Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 1908

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische Sommerspiele 1908/Rackets (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.