Ola Ullsten - LinkFang.de





Ola Ullsten


Ola Ullsten (eigentlich Stig Kjell Olof Ullstén, * 23. Juni 1931 in Umeå) ist ein ehemaliger schwedischer Politiker und Diplomat, der 1978 bis 1979 Ministerpräsident von Schweden war.

Politische Karriere

In der ersten bürgerlichen Regierung Schwedens nach 40 Jahren sozialdemokratischer Dominanz wurde Ullsten 1976 Minister für Entwicklungshilfe. Nach dem Rücktritt Per Ahlmarks 1978 rückte er zum stellvertretenden Ministerpräsidenten auf und übernahm den Parteivorsitz der liberalen Volkspartei. Wenige Monate später zerbrach die Koalitionsregierung Thorbjörn Fälldins aufgrund von Differenzen in der Energiepolitik.

Nach Verhandlungen mit den Sozialdemokraten unter Olof Palme gelang es Ullsten im Oktober 1978, Ministerpräsident einer rein liberalen Minderheitsregierung zu werden, die nur über eine schmale parlamentarische Basis verfügte (39 von 349 Sitzen im schwedischen Reichstag). Anfangs recht erfolgreich entglitt der Regierung zunehmend die politische Initiative. In verschiedenen Sachfragen einigten sich die Parteien der Opposition unter Umgehung der Regierung.

Nach der Reichstagswahl 1979, die Ullstens Partei nicht stärkte, trat Ullsten als Ministerpräsident zurück und wurde stattdessen Außenminister in einer neuen bürgerlichen Koalition unter Thorbjörn Fälldin. Dieses Amt hatte Ullsten bis 1982 inne. Die Reichstagswahl 1982 bescherte den Liberalen eine schwere Niederlage. Ullsten trat 1983 als Parteivorsitzender zurück.

Er war später schwedischer Botschafter in Kanada und Italien.

Weblinks


Kategorien: Botschafter in Italien | Botschafter in Kanada | Ministerpräsident (Schweden) | Stellvertretender Ministerpräsident (Schweden) | Schwedischer Botschafter | Folkpartiet-liberalerna-Mitglied | Außenminister (Schweden) | Geboren 1931 | Politiker (20. Jahrhundert) | Schwede | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ola Ullsten (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.