Okuliermesser - LinkFang.de





Okuliermesser


Ein Okuliermesser ist ein spezielles, extrem scharfes Messer, welches im Gartenbau und im Baumschulwesen zur Veredelung von Pflanzen eingesetzt wird.

Typisch ist die Ausführung als klappbares Taschenmesser mit zwei Klingen.
Als Material kommt nur hochwertiger Edelstahl zum Einsatz, um einerseits eine leichte Desinfektion zu ermöglichen und andererseits hohe Standzeiten selbst beim Schneiden von verholzten Pflanzenteilen zu gewährleisten.

Eine Klinge ist eine robuste Arbeitsklinge und dient zum groben Zurechtschneiden der Pflanzenteile. Ihr Schliff erfolgt symmetrisch auf beiden Seiten und ist weniger auf extreme Schärfe, denn auf lange Standzeit ausgelegt. Die zweite Klinge (die eigentliche Okulierklinge) besitzt eine sehr scharfe Schneide und auf der Gegenseite den Rindenlöser. Diese Zunge besitzt keine scharfen Kanten und wird zum Lösen der Rinde verwendet, etwa beim Okulieren oder auch beim seitlichen Anplatten, ohne hierbei das empfindliche Kambium zu verletzen.

Die Okulierklinge ist einseitig geschliffen, und zwar so, dass beim Kopulationsschnitt die flache Seite in Richtung Edelreis bzw. Unterlage zeigt und die angeschliffene Seite in Richtung Abschnitt. Dies erleichtert das Anbringen einer planen Schnittfläche, was letzten Endes dem schnellen und sauberen Verwachsen zugutekommt. Aus diesem Grund sind unterschiedlich geschliffene Okuliermesser speziell für Rechts- oder für Linkshänder notwendig.


Kategorien: Pflanzenveredelung | Handwerkzeug (Gartenbau) | Messer (Werkzeug)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Okuliermesser (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.