Oberösterreichische Voralpen - LinkFang.de





Oberösterreichische Voralpen


Oberösterreichische Voralpen
Höchster Gipfel Hoher Nock (1963 m ü. A. )
Lage Oberösterreich
Teil der Nördliche Kalkalpen
Einteilung nach AVE 17b
}

Südwestseite. Hoher Nock (1963 m ) mittig, davor Hagler (1669 m ) und rechts Gamsplan (1902 m ).

f1
p1
p5

Oberösterreichische Voralpen ist eine Gebirgsgruppe der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen (17b), welche das Gebiet zwischen Trauntal (Gmunden) im Westen und dem Ennstal im Osten, bis Steyr im Norden umfasst, welche ortsüblich auch in Enns- und Steyrtaler Voralpen und Salzkammergut-Voralpen (getrennt etwa am Steyrtal) gegliedert werden. Politisch gesehen umfasst das Gebiet die Bezirke Steyr-Land und Kirchdorf. Große Teile befinden sich im Nationalpark Kalkalpen.

Abgrenzung nach Alpenvereinseinteilung der Ostalpen (AVE)

Alpenvorland von Gmunden bis Waidhofen a.d. YbbsGaflenzEnns bis AltenmarktLaussabachHengstpassDambachWindischgarstenTeichlSteyrWeißenbachBernerauÖdseenHetzauHabernauMoosauGrießeneckbachOffenseebachTraun – Traunsee[1].

Hier befinden sich die Gebirgsgruppen:

Weitere bekannte Gipfel sind:

Das im Süden anschließende Tote Gebirge ist nicht mehr Teil der Voralpen, sondern der oberösterreichischen Kalk-Hochalpen. Die AVE gliedert dieses als eigene Gruppe.

Weblinks

 Commons: Oberösterreichische Voralpen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.bergalbum.de/alpeneinteilung_2.htm

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Oberösterreichische Voralpen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.