O/C-Böden - LinkFang.de





O/C-Böden


Als O/C-Böden werden in der Deutschen Bodensystematik Böden bezeichnet, die aus organischem Material in Verbindung mit einer nahezu unverwitterten, steinigen Oberfläche bestehen. In der Klasse der O/C-Böden (Klasse F) stehen die Bodentypen des Felshumus- (FF) und des Skeletthumusbodens (FS).

Der Name der Klasse bezieht sich auf die beiden charakteristischen Bodenhorizonte:

  • O steht für organisches Material mit über 30 Gew.% Humus.
  • C steht für das unverwitterte Ausgangsmaterial, das direkt an der Oberfläche ansteht. Beim Felshumusboden ist dies nackter Fels; beim Skeletthumusboden grobes Bodenskelett; also Schutt, Geröll oder Schotter.

Beim Felshumusboden liegt auf dem Gestein eine organische Auflage; beim Skeletthumusboden ist diese in die Spalten der locker liegenden Steine gerutscht. In beiden Fällen ist das steinige Material aber nahezu unverwittert, so dass keine Übergangszone zwischen den Materialien besteht. Somit können Humus und Gestein ohne Mühe voneinander getrennt werden.

O/C-Böden finden sich an stark erosionsträchtigen Orten.

Weblinks

 Wikiversity: Institut für Bodenkunde – Kursmaterialien, Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Austausch

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/O/C-Böden (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.