Nouvelair Tunisie - LinkFang.de





Nouvelair Tunisie


Nouvelair
الطيران الجديد تونس
IATA-Code: BJ
ICAO-Code: LBT
Rufzeichen: NOUVELAIR
Gründung: 1989
Sitz: Monastir, Tunesien Tunesien
Heimatflughafen:

Flughafen Monastir

Unternehmensform: Société Anonyme
Leitung: Aziz Miled
Mitarbeiterzahl: 622
Umsatz: TND 280 Millionen (2005)
Fluggastaufkommen: 1,8 Millionen (2009)
Flottenstärke: 11
Ziele: National und international
Website: www.nouvelair.com

Nouvelair Tunisie (arabisch الطيران الجديد تونس, im Außenauftritt kurz Nouvelair) ist eine tunesische Fluggesellschaft mit Sitz in Monastir und Basis auf dem Flughafen Monastir.

Geschichte

Nouvelair wurde im Oktober 1989 als Tochterunternehmen der französischen Air Liberté gegründet und firmierte bis 1996 als Air Liberté Tunisie. Am 21. März 1990 begann der Flugbetrieb mit zunächst einer von der Muttergesellschaft übernommenen McDonnell Douglas MD-83 und 1997 konnten zwei weitere Maschinen dieses Typs beschafft werden. 1999 begann die Umstellung auf die Flugzeugmuster der Airbus-A320-Familie, von denen derzeit elf Exemplare im Einsatz stehen. Die beiden verbliebenen von GECAS geleasten MD-83 wurden Anfang 2007 ausgemustert. 2002 wurde die 1-Million-Passagiere-Grenze erreicht.

Für Flugzeugvermietungen, u. a. an Libyan Airlines, und einen geplanten Linienflugbetrieb innerhalb der Maghreb-Staaten gründete man 2002 die Nouvelair International Airways, welche später in Fly International Airways umbenannt wurde; 2005 stellte diese jedoch den Betrieb wieder ein.

2010 absolvierten die Flugzeuge der Nouvelair 46.707 Flugstunden.

Flugziele

Nouvelair bietet Ziele innerhalb Tunesiens und nach Europa an. Im deutschsprachigen Raum werden Düsseldorf und Basel-Mülhausen bedient.[1]

Flotte

Mit Stand Oktober 2015 besteht die Flotte der Nouvelair aus elf Flugzeugen[2]:

Flugzeugtyp aktiv inaktiv Anmerkungen Sitzplätze[3]
Airbus A320-200 9 2 2 betrieben für Flynas, 1 für Libyan Airlines 177
180

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Nouvelair  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. nouvelair.com - Destinations (französisch), abgerufen am 26. Oktober 2015
  2. ch-aviation - Nouvelair (englisch) abgerufen am 26. Oktober 2015
  3. nouvelair.com - Technique et flotte (französisch), abgerufen am 26. Oktober 2015

Kategorien: Unternehmen (Tunesien) | Fluggesellschaft (Tunesien) | Gegründet 1989

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Nouvelair Tunisie (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.